Handball

Großwallstadts Oechsler fällt mit Fingerbruch aus

SID
Mittwoch, 27.08.2008 | 16:24 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DiLive
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
DiLive
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Bundesligist TV Großwallstadt muss mehrere Wochen auf seinen Rückraumspieler Anders Oechsler verzichten. Der norwegische Nationalspieler hat sich beim Pfalz-Cup den rechten Zeigefinger gebrochen.

Oechsler unterzog sich bereits in Ludwigshafen einer Operation, die nach Angaben von TVG-Trainer Michael Roth gut verlaufen ist.

Der Rückraumspieler war schon in der vergangenen Saison wegen einer Leisten-Operation und eines Mittelfingerbruchs mehrere Monate lang ausgefallen.

Zudem fehlt dem TVG auch der rechte Rückraumspieler Einar Holmgeirsson, der eine Woche vor dem Saisonstart Probleme mit der Achillessehne hat.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung