Handball

Schwarzer wird Jugendkoordinator

SID
Mittwoch, 16.07.2008 | 13:00 Uhr
Advertisement
World Championship Boxing
Live
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Meran/Italien - Handball-Nationalspieler Christian Schwarzer wird ab 1. Juli 2009 Jugendkoordinator beim Deutschen Handballbund (DHB). Dies bestätigte DHB-Vizepräsident Horst Bredemeier.

Der 38-Jährige tritt dann die Nachfolge des früheren Nationalspielers Klaus-Dieter Petersen an. Laut Bredemeier ist nicht darüber gesprochen worden, dass Schwarzer dann auch den Posten als Co-Trainer von Bundestrainer Heiner Brand übernehmen würde. "Davon ist mir nichts bekannt", sagte der DHB-Vizepräsident.

Auf Schwarzer ist Verlass

Schwarzer war am späten Dienstagabend in Meran zur Nationalmannschaft gestoßen. Dort bereitet sich das Team von Bundestrainer Brand in einem Lehrgang auf die Olympischen Spiele vor.

Der Kreisläufer der Rhein-Neckar Löwen wurde von Brand für Olympia nachnominiert, nachdem feststand, dass Kapitän Markus Baur wegen seiner Verpflichtungen als Trainer des Bundesligisten TBV Lemgo nicht mit nach Peking reisen wird.

Schwarzer hatte nach Olympia 2004 in Athen seinen Rücktritt aus dem Nationalteam erklärt, war aber von Brand während der Heim-WM 2007 bereits zum ersten Mal zurückgeholt worden und führte die DHB-Auswahl zum Weltmeistertitel im eigenen Land. Nun steht das zweite Comeback von Blacky an. Schwarzers Vertrag bei den Rhein-Neckar Löwen läuft noch bis zum Ende der kommenden Saison.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung