Dienstag, 13.05.2008

Handball

Christophersen wechselt zu Wetzlar

Wetzlar - Bundesligist HSG Wetzlar hat den neunmaligen Nationalspieler Sven-Sören Christophersen vom Liga-Konkurrenten TBV Lemgo verpflichtet.

Wie die Hessen mitteilten, unterschrieb der 23 Jahre alte Rückraum- und Abwehrspieler einen Zwei-Jahresvertrag bis zum 30. Juni 2010.

Der torgefährliche Rechtshänder war in der noch laufenden Saison von den Ostwestfalen an den abstiegsgefährdeten Wilhelmshavener HV ausgeliehen worden.

Christophersen zählt zum erweiterten Kader von Bundestrainer Heiner Brand für die Olympischen Spiele.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.