Englert verpasst Champions-League-Sieg

SID
Samstag, 24.05.2008 | 19:10 Uhr
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Wiener Neustadt - Die deutsche Nationaltorhüterin Sabine Englert hat den größten Erfolg ihrer Karriere auf Vereinsebene verpasst:

Mit ihrem Club Hypo Niederösterreich verlor sie in Wiener Neustadt auch das Champions-League-Final-Rückspiel gegen den russischen Meister Zwezda Zwenigorod vor 4000 Zuschauern mit 29:31. Bereits in Russland hatte Hypo mit 24:25 verloren.

Dabei war Englert die überragende Spielerin ihres Clubs mit insgesamt 16 abgewehrten Würfen. Somit bleibt Grit Jurack die einzige deutsche Champions-League-Siegerin. Die gebürtige Leipzigerin hatte den Titel 2006 mit dem dänischen Club Viborg HK gewonnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung