Dienstag, 22.04.2008

Handball

Fagerhus kehrt nach Norwegen zurück

Oldenburg - Die Norwegerin Haege Fagerhus kehrt nach einem Jahr vom VfL Oldenburg in ihr Heimatland zurück. Die 29-Jährige spielt seit Saisonbeginn auf Rechtsaußen für das VfL-Team.

In bisher sieben Europacup-Partien warf Fagerhus 31 Tore. In der Bundesliga war sie in 65-mal erfolgreich und fehlte in keinem Pflichtspiel.

Die gelernte Fitnesstrainerin hat nach eigenen Angaben in Norwegen noch keinen neuen Verein. "Ich kehre zunächst zu meinem Fitnessstudio zurück.

Alles Weitere wird sich zeigen", sagte Fagerhus.

Das könnte Sie auch interessieren
Frisch Auf Göppingen hat das Final Four in der eigenen Halle erreicht

EHF-Cup: Göppingen erreicht Final Four in eigener Halle

Die Füchse Berlin feierten am Sonntag den fünften Sieg im fünften Spiel

EHF-Cup: Füchse Berlin vorzeitig im Viertelfinale

SG Flensburg-Handewitt hat das Hinspiel in Weißrussland knapp gewonnen

Flensburg gewinnt Hinspiel in Weißrussland knapp


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.