Handball

Oldenburg vor dem Aus - 30:31-Pleite gegen Braila

SID
Samstag, 19.04.2008 | 19:26 Uhr
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Oldenburg - Die Handballerinnen des VfL Oldenburg haben das Halbfinal-Hinspiel im Challenge Cup mit 30:31 (11:15) gegen den rumänischen Vertreter HC Dunarea Braila verloren. Damit ist das Erreichen des Endspiels in weite Ferne gerückt.

"Bei uns fand die Defensive überhaupt nicht statt. Wir haben viele Deckungsfehler gemacht", sagte VfL-Trainer Leszek Krowicki enttäuscht. Erfolgreichste Werferin war Oldenburgs Rechtsaußen Haege Fagerhus mit neun Treffern.

Das Rückspiel findet am kommenden Samstag (11.00 Uhr) in Braila statt. Im zweiten Halbfinale stehen sich am Sonntag die Slowakinnen vom SKP Bratislava sowie Merignac Handball aus Frankreich gegenüber.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung