Sonntag, 13.04.2008

Handball

Nordhorn erreichet Europacup-Finale

München - Nordhorn hat das Endspiel im EHF-Pokal erreicht.

hsg nordhorn, holger glandorf
© Getty

In eigener Halle besiegte die HSG im Halbfinal-Rückspiel CAI Aragon (Spanien) mit 39:30 (21:17) und zeigte dabei eine überzeugende Leistung. Im Finale geht es nun gegen den FC Kopenhagen (Dänemark) um den Titel. Die Reihenfolge der beiden Partien wird noch ausgelost.

Nach dem knappen 25:26 (10:11) im Hinspiel taten sich die Nordhorner diesmal wesentlich leichter und offenbarten vor 4200 Zuschauern kaum Schwächen. 

Torwart Nikolas Katsigiannis, der in der 16. Minute für Peter Gentzel kam glänzte mit zahlreichen Paraden. Holger Glandorf war wie schon im Hinspiel, als er neun Tore erzielte, nicht zu halten. Diesmal brachte es der Nationalspieler gar auf zwölf Treffer.


 

Das könnte Sie auch interessieren
Emir Kurtagic wurde beim VfL Gummersbach entlassen

Gummersbach feuert Kurtagic und holt Hasanefendic

Uwe Gensheimer traf mit Paris auf Dominik Klein

Klein rettet Remis gegen Gensheimer

Die Rhein-Neckar Löwen fuhren einen Pflichtsieg ein

Rhein-Neckar Löwen gewinnen in Lemgo


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.