Handball

Wilhelmshaven trennt sich von Vucicevic

SID
Freitag, 07.03.2008 | 16:31 Uhr
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Wilhelmshaven - Bundesligist Wilhelmshavener HV hat sich von Milan Vucicevic getrennt. Das teilte der Verein mit. Als Grund gab der WHV die "mangelhafte professionelle Einstellung" des rechten Rückraumspielers an.

Einzelgespräche mit dem Spieler hätten nicht gefruchtet, deshalb habe der Verein Vucicevic freigestellt.

Der 29-jährige serbische Nationalspieler war 2007 vom Ligarivalen HSG Wetzlar nach Wilhelmshaven gewechselt. Der Vertrag von Vucicevic läuft noch bis zum 30. Juni 2008.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung