Samstag, 15.03.2008

Remis beim Kellerduell

Lemgo gewinnt beim Wilhelmshavener HV

München - In der Bundesliga siegte der TBV Lemgo beim Wilhelmshavener HV mit 30:25 (15:12). Während die Ostwestfalen auf Rang sieben liegen, bleibt der WHV mit seiner 18. Niederlage am Tabellenende.

Handball, Lemgo
© Getty

Der TV Großwallstadt musste sich im Mittelfeld-Duell daheim dem MT Melsungen trotz einer 16:15-Halbzeitführung mit 30:35 geschlagen geben. TuSEM Essen trennte sich im Kellerduell von TuS N-Lübbecke mit 31:31 (16:15). Spitzenreiter THW Kiel spielt an diesem Sonntag in Balingen.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.