Samstag, 08.03.2008

Handball

Flensburger Lackovic wechselt zum HSV Hamburg

Hamburg - Der kroatische Handball-Nationalspieler Blazenko Lackovic wechselt nach Informationen der "Hamburger Morgenpost" zur Saison 2009/2010 von der SG Flensburg-Handewitt zum Bundesliga-Konkurrenten HSV Hamburg.

Der 28 Jahre alte Rückraumspieler unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Das wurde nach dem 32:30-Sieg des HSV gegen Flensburg in der Champions League bekannt. Lackovic erzielte drei Treffer gegen seinen künftigen Klub.

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Prokop scheut den Vergleich mit Dagur Sigurdsson

Bundestrainer Prokop scheut Vergleich mit Sigurdsson

IHF-Boss Hassan Moustafa und sein Team wollen den WM-Modus offenbar ändern

WM-Modus offenbar vor Änderung

Alfred Gislason ist unbeeindruckt von der aufkommenden Kritik am THW Kiel

"Geht mir am Arsch vorbei": Kritik lässt Kiel-Trainer Gislason kalt


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.