Sonntag, 16.03.2008

Handball

Flensburg-Handewitt mit Neuverpflichtungen

Flensburg - Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat zwei neue Spieler und einen Co-Trainer für die kommende Saison verpflichtet.

Zum Tabellen-Zweiten wechselt für drei Jahre der dänische Nationalspieler Lasse Boesen, der zuletzt beim TBV Lemgo spielte. "Er war Garant, dass Dänemark Europameister geworden ist", sagte SG-Geschäftsführer Fynn Holpert am Sonntag in Flensburg.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Vater und Sohn an die Förde

Zudem kommen der 19 Jahre alte Schwede Oscar Carlen und als Co-Trainer dessen Vater Per an die Förde. "Oscar ist das größte Talent im rechten Rückraum auf der Welt", betonte Holpert.

Per Carlen wird Assistent von Chefcoach Kent-Harry Andersson.

Das könnte Sie auch interessieren
Die THW Kiel schied als letztes deutsches Team aus den Turnier aus

Beste Liga der Welt erstmals nicht beim Final Four

Lübbecke schafft bereits fünf Tage vor Saisonschluss den Wiederaufstieg

N-Lübbeckes Wiederaufstieg in Handball-Bundesliga perfekt

Balingen und Coburg haben noch einige Spiele um das rettende Ufer zu erreichen

Balingen und Coburg in immer größerer Not


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.