Sonntag, 16.03.2008

Handball

Flensburg-Handewitt mit Neuverpflichtungen

Flensburg - Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat zwei neue Spieler und einen Co-Trainer für die kommende Saison verpflichtet.

Zum Tabellen-Zweiten wechselt für drei Jahre der dänische Nationalspieler Lasse Boesen, der zuletzt beim TBV Lemgo spielte. "Er war Garant, dass Dänemark Europameister geworden ist", sagte SG-Geschäftsführer Fynn Holpert am Sonntag in Flensburg.

Vater und Sohn an die Förde

Zudem kommen der 19 Jahre alte Schwede Oscar Carlen und als Co-Trainer dessen Vater Per an die Förde. "Oscar ist das größte Talent im rechten Rückraum auf der Welt", betonte Holpert.

Per Carlen wird Assistent von Chefcoach Kent-Harry Andersson.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Rhein-Neckar Löwen fuhren einen Pflichtsieg ein

Rhein-Neckar Löwen gewinnen in Lemgo

Michael Roth musste in Lissabon eine Niederlage einstecken

Melsungen verpasst vorzeitigen Viertelfinaleinzug im EHF-Cup

Valero Rivera kann bald wohl auf zwei neue Spieler bauen

Katar wildert offenbar in Montenegro


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.