Samstag, 09.02.2008

Handball

Oldenburgs Frauen mit 40:25-Sieg in Zug

Zug/Schweiz - Die Handball-Frauen des VfL Oldenburg stehen so gut wie sicher im Viertelfinale des internationalen Challenge Cups. Der Bundesligist gewann das Hinspiel im Achtelfinale klar mit 40:25 (20:9) beim Schweizer Vertreter LK Zug.

Die Partie entwickelte sich zu dem erwarteten Spaziergang für das Team von VfL-Trainer Leszek Krowicki. Bereits zur Pause war die Entscheidung gefallen. Das Rückspiel findet bereits ebenfalls in Zug statt. Die Oldenburgerinnen hatten aus finanziellen Gründen auf ihr Heimrecht verzichtet.

Das könnte Sie auch interessieren
Domagoj Duvnjak muss operiert werden

Kiels Duvnjak: "OP ist unvermeidlich"

Flensburg kam nicht über ein Remis gegen Magdeburg hinaus

Flensburg patzt gegen Magdeburg

Die Rhein-Neckar Löwen gewannen ein umkäpftes Spiel

Big Points in Kiel: Löwen gewinnen Hinspiel-Krimi


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.