Handball

Lijewski wechselt schon im Sommer zum HSV

SID
Freitag, 01.02.2008 | 12:26 Uhr
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Munster
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Hamburg - Der polnische Nationalspieler Marcin Lijewski wird bereits in diesem Sommer von der SG Flensburg-Handewitt zum Bundesliga-Konkurrenten HSV Hamburg wechseln.

Der 30-jährige Linkshänder werde von der kommenden Saison an mit seinem Bruder Krzysztof das Rückraum-Duo auf der rechten HSV-Angriffsseite bilden, teilte der Hamburger Klub mit. Der Pole habe einen Vertrag bis 2011 unterschreiben. Über die Höhe der Ablösesumme machten die beiden Vereine keine Angaben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung