Freitag, 18.01.2008

Handball

Ägypten und Angola für Olympia qualifiziert

Luanda - Die Handballer aus Ägypten und die Handballerinnen aus Angola sind Afrikas Teilnehmer an den Olympischen Spielen in Peking.

Das ägyptische Männer-Team sicherte sich bei den Afrikameisterschaften in Angola zum fünftel Mal den Titel durch einen 27:25-Erfolg im Endspiel über Tunesien. Das Frauen-Turnier entschied der WM-Siebte Angola durch einen 39:27-Sieg im Finale gegen die Elfenbeinküste zum neunten Mal für sich.

Das könnte Sie auch interessieren
Markus Hagelin hat seinen Vertrag in Coburg verlängert

Hagelin zwei weitere Jahre in Coburg

Jannik Kohlbacher wechselt zu den Rhein-Neckar Löwen

Kohlbacher wechselt zu den Löwen

Andy Schmid spielt seit 2010 für die Rhein-Neckar Löwen

Schmid der "Beckenbauer des Handballs"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.