Golf

US Open 2019: Die 1. Runde heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Martin Kaymer will in Pebble Beach an seine zuletzt guten Leistungen anknüpfen.

Heute starten die 119. US Open auf dem legendären Pebble Beach Golf Links (JETZT im LIVETICKER). Hier erfahrt ihr, wo ihr die 1. Runde im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

US Open 2019: Wann und wo findet die 1. Runde statt?

Die US Open 2019 werden in Pebble Beach auf der Monterrey-Halbinsel in Kalifornien ausgetragen. Die 1. Runde beginnt am heutigen Donnerstag. Um 15.45 Uhr deutscher Zeit gehen mit Sam Saunders, Carlos Ortiz und Marcus Fraser die ersten Spieler an den Abschlag. Pebble Beach ist einer der beliebtesten, aber auch schwersten Golfplätze der Welt. Direkt an der Meeresbucht gelegen, sind sowohl die schmalen Fairways als auch der Wind stets ein Faktor.

US Open 2019 heute live im TV und Livestream

Die diesjährigen US Open sind nicht im Free-TV zu sehen. Stattdessen hat sich Sky die Übertragungsrechte gesichert. Der Pay-TV-Sender überträgt alle vier Turniertage live. Am heutigen Donnerstag geht Sky um 21 Uhr auf Sendung und begleitet die interessantesten Spieler auf ihrer Auftaktrunde.

Zudem bietet Sky mit SkyGo auch einen Livestream an, mit dem ihr auch unterwegs und an euren mobilen Endgeräten auf dem Laufenden bleibt. Folgendes Kommentatoren-Trio führt euch durch den Abend:

  • Carlo Knauss
  • Adrian Grosser
  • Gregor Biernath

US Open 2019: 1. Runde heute im Liveticker

Auch ohne Pay-TV-Abonnement müsst ihr nicht auf die 1. Runde bei den US Open 2019 verzichten: SPOX stellt euch einen ausführlichen Liveticker zur Verfügung und liefert euch damit alle wichtigen Infos aus Pebble Beach. Ab 16.30 Uhr geht es mit der umfangreichen Berichterstattung los. Hier findet ihr den Liveticker!

US Open 2019 live: Favoriten, Weltrangliste

Besonders auf die Top-3 der Weltrangliste ist zu achten, wenn es um den Turniersieg bei den US Open geht: Brooks Koepka, Dustin Johnson und Rory McIlroy. Johnson belegte beim Masters und der PGA Championship Platz zwei, McIlroy gewann vergangene Woche die Canadian Open, Koepka entschied vier der letzten acht Major-Turniere für sich.

Aus deutscher Sicht ruhen die Hoffnungen auf Martin Kaymer, der um 16.51 Uhr deutscher Zeit gemeinsam mit Zach Johnson und Ernie Els ins Turnier geht. Mit Platz drei beim Memorial Tournament vor zwei Wochen zeigte sich der 34-Jährige aus Mettmann zuletzt formverbessert.

  • Golf, Weltrangliste vor den US Open 2019
RangSpielerNationalitätPunkte
1Brooks KoepkaUSA10.8114
2Dustin JohnsonUSA10.5376
3Rory McIlroyNordirland8.4671
4Justin RoseEngland8.2720
5Tiger WoodsUSA7.4063
6Francesco MolinariItalien6.8292
7Justin ThomasUSA6.8262
8Patrick CantlayUSA6.5247
9Bryson DeChambeauUSA6.4448
10Xander SchauffeleUSA5.9598

US Open: Sieger und Austragungsorte

Brooks Koepka könnte sich durch einen Erfolg in Pebble Beach zum ersten Spieler seit Willie Anderson (1905) krönen, der das Turnier drei Mal in Folge gewinnt.

JahrSiegerNationalitätAustragungsortSchläge
2018Brooks KoepkaUSAShinnecock Hill, New York281
2017Brooks KoepkaUSAErin Hills, Wisconsin272
2016Dustin JohnsonUSAOakmont Country Club276
2015Jordan SpiethUSAChambers Bay, Washington275
2014Martin KaymerDeutschlandPinehurst, North Carolina271
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung