Golf

Golf - PGA Championship 2019, 4. Tag heute live: Übertragung im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Brooks Koepka führt das Feld nach dem dritten Tag an.
© getty

Am heutigen Sonntag kommt es am vierten Tag der PGA Championship 2019 in Bethpage zum Finale. Aktuell führt Titelverteidiger Brooks Koepka das Feld an. Hier bei SPOX bekommt ihr alle wichtigen Infos rund um den Zeitplan und die Live-Übertragung des Golfturniers.

Der US-Amerikaner Brooks Koepka steht nach dem dritten Tag mit 198 Schlägen auf dem ersten Platz und befindet sich mit -12 unter Par vor seinen Mitstreitern.

PGA Championship 2019: TV-Übertragung und Livestream

Der Pay-TV-Sender Sky ist in diesem Jahr für die komplette Live-Berichterstattung im Golf zuständig. Somit zeigt der Bezahlsender auch die PGA Championship 2019 live und exklusiv. Wie schon am Samstag begleitet Sky das Geschehen in Bethpage ab 20 Uhr.

Folgendes Duo meldet sich ab 20 Uhr bei Sky Sport 2 zu Wort:

  • Carlo Knauss
  • Gregor Biernath

Neben der TV-Übertragung bietet der Pay-TV-Sender auch einen Livestream via Sky Go an. Die Übertragung geht bis spät in die Nacht. Im Anschluss zeigt Sky dann die Zusammenfassung.

PGA Championship in Bethpage heute im LIVE-TICKER

Ihr habt kein Abonnement von Sky und könnt die PGA Championship 2019 nicht sehen? Dann könnt ihr auf den ausführlichen Liveticker von SPOX zurückgreifen. Der 4. Tag wird ab 19 Uhr live mitgetickert, also könnt ihr das Geschehen auch bequem unterwegs verfolgen.

Das aktuelle PGA-Scoreboard

Hier der Überblick über den PGA-Stand nach der dritten Runde.

RankingSpielerPar3. RundeTotal
1Brooks Koepka-1270198
T2Jazz Janewattananond-567205
T2Dustin Johnson-569205
T2Luke List-569205
T2Harold Varner-567205
T6Hideki Matsuyama-468206
T6Matthew Wallace-470206
T8Patrick Cantlay-368207
T8Xander Schauffele-368207
T8Adam Scott-372207

PGA Tour 2019 - Weltrangliste: Wo stehen Martin Kaymer und Tiger Woods?

Martin Kaymer scheiterte bei den PGA Championship bereits am Cut. Der in Mettmann geborene Kaymer feierte seinen letzten nennenswerten Erfolg vor fünf Jahren bei den US Open, was gleichzeitig sein letzter Major-Titel war. Der heute 34-Jährige gewann damals mit acht Schlägen Vorsprung. Aktuell steht Martin Kaymer auf dem 198. Platz der Weltrangliste.

Tiger Woods hingegen ist nach seinem Masters-Erfolg in Augusta wieder obenauf und findet sich selbst auf Rang sieben der Weltrangliste wieder. Doch den Cut verpasste der US-Amerikaner ebenfalls.

  • Aktuelle Weltrangliste - Top 10 (Stand 14.05.2019)
RankingSpielerPunkte
1Dustin Johnson9.7553
2Justin Rose9.006
3Brooks Koepka8.8285
4Rory McIlroy8.1005
5Justin Thomas7.5877
6Tiger Woods7.4635
7Francesco Molinari7.1758
8Bryson DeChambeau6.815
9Xander Schauffele6.1257
10Rickie Fowler5.8283
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung