Golf

Tiger Woods trennt sich von Coach Como

SID
Freitag, 22.12.2017 | 20:37 Uhr
Gehen in Zukunft getrennte Wege: Tiger Woods und Schwungtrainer Chris Como
© getty

Tiger Woods hat sich von seinem Coach Chris Como getrennt. "Ich bin Chris für seine Arbeit sehr dankbar und habe nichts als Respekt für ihn", schrieb der frühere Weltranglistenerste am Freitag bei Twitter.

Como war der vierte Schwungtrainer in Woods' Karriere.

Der 41-jährige Woods hatte Como im November 2014 engagiert und sich mit ihm aufs Comeback vorbereitet. "Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um es in Zukunft wieder alleine zu machen", teilte Woods mit.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung