Freitag, 19.05.2017

Europa-Tour-Turnier: Sebastian Heisele fällt nach starker Auftaktunde leicht zurück

Heisele auf Sizilien weiter vorne dabei

Sebastian Heisele (München) ist am Tag nach seiner Gala-Auftaktrunde beim Europa-Tour-Turnier in Agrigent auf Sizilien im Leaderboard nur leicht zurückgefallen. Der 28-Jährige benötigte auf dem Par-71-Kurs am Freitag 69 Schläge und rutschte vom geteilten vierten auf den neunten Rang ab. Am Vortag war der Tour-Rookie acht Schläge unter Par geblieben.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Ebenfalls den Cut schaffte Marcel Siem (Ratingen), der wie zum Auftakt eine 68er-Runde spielte und Platz 46 belegt. Die zweite Hälfte der mit 1 Million Euro dotierten Veranstaltung verpassten Bernd Ritthammer (Nürnberg/73+68 Schläge) als 113. und Alexander Knappe (Paderborn/70+74) auf Rang 137.

Die Führung eroberte der Spanier Alvaro Quiros, der seiner 63 zum Auftakt eine 65 folgen ließ.

Alle Golf-News im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Sebastian Heisele musste am dritten Tag des Europa-Tour-Turniers einen Rückschlag hinnehmen

Golfprofi Heisele fällt auf Sizilien zurück - Siem bester Deutscher

Sebastian Heisele holte sich zu Beginn des Europa-Tour-Turniers den vierten Rang

Heisele glänzt mit 63er-Auftaktrunde

Sebastian Heisele erwischte einen guten Start in Rabat

Europa-Tour: Heisele überrascht, Kieffer desolat


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.