Freitag, 14.04.2017

Golf: Martin Kaymer mit 68er-Runde zum Start

Kaymer mit gutem Start in Hilton Head

Deutschlands Topgolfer Martin Kaymer hat auf der US-Tour einen guten Start in das Turnier in Hilton Head hingelegt. Wenige Tage nach seinem 15. Platz beim US Masters, seinem bislang besten Karriere-Resultat beim prestigeträchtigen Major-Turnier, rangiert der 32-Jährige nach einer 68er-Runde und drei Schlägen unter Par auf dem geteilten 19. Platz.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Einen nicht ganz so guten Auftakt in South Carolina erwischte Alex Cejka. Der Münchner liegt mit 71 Schlägen nach dem ersten Tag der mit 6,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung auf dem geteilten Rang 72. In Führung liegt der US-Amerikaner Bud Cauley, der für seine Auftaktrunde 63 Schläge benötigte.

Kaymer gelangen insgesamt sieben Birdies. Zwei Bogeys und ein Doppel-Bogey verhinderten jedoch eine bessere Platzierung.

Martin Kaymer im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Martin Kaymer mit einer schlechten Schlussrunde

Kaymer mit schwachem Ende bei Players Championship

Alex Cejka erwischte einen schwarzen Tag und fiel auf den vorletzten Platz zurück

Kaymer und Cejka mit schwacher dritter Runde

Martin Kaymer verbessert sich in Hilton Head deutlich

Kaymer in Hilton Head auf extremer Berg- und Talfahrt


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.