Golf

Antalya: Schwacher Start von Kieffer und Siem

SID
Der Auftakt in der Türkei lief für die Deutschen enttäuschend

Die deutschen Maximilian Kieffer und Marcel Siem haben in Antalya/Türkei zum Auftakt enttäuscht. Kieffer spielte beim Turnier der Europa-Tour auf dem Par-71-Platz eine 73 und kam nach der ersten Runde nicht über den 68. Platz hinaus. Siem war nach einer ganz schwachen 80 sogar nur 77. und damit Vorletzter.

George Coetzee aus Südafrika setzte sich bei der mit 7,0 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung mit einer 64er-Runde an die Spitze, dahinter folgte Thorbjörn Olesen (Dänemark/65).

Alle Golf News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung