Golf

Rose legt zweimonatige Pause ein

SID
Justin Rose unterlag mit Europa den USA im Ryder Cup

Olympiasieger Justin Rose legt eine zweimonatige Turnierpause ein. Der 36-jährige Engländer kämpft mit Rückenproblemen und will diese in den kommenden acht Wochen auskurieren.

"Nach dem intensiven Sommer habe ich diese Entscheidung gemeinsam mit meinem Team getroffen. An diesem Punkt meiner Karriere ist es wichtig, auf meinen Körper zu achten", sagte Rose, der zuletzt mit dem Team Europa den Ryder Cup gegen die USA verloren hatte.

Die Weltrangliste in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung