Golf

Cody Gribble triumphiert in Mississippi

Von SPOX
Montag, 31.10.2016 | 08:49 Uhr
Cody Gribble triumphiert in Mississippi

Cody Gribble hat seinen ersten PGA Tour Titel geholt und die Sanderson Farms Championship in Jackson/Mississippi gewonnen. Der US-Amerikaner verwies Greg Owen und Luke List auf die Plätze.

"Das war eine unglaubliche Erfahrung", sagte Gribble nach dem Triumph und fügte an: "Hotel, Golf-Platz, Fans - ich könnte mir keinen besseren Austragungsort für den Sieg vorstellen. Leckeres Essen, Tolle Leute, es hat sich wie daheim angefühlt."

Der 26-Jährige, der verhalten in das Turnier gestartet war, war am Finaltag mit Abstand der beste Akteur auf dem Grün und beendete den Sonntag mit einer 65er-Runde. Insgesamt kam Gribble bei dem Event somit auf 268 Schläge (-20).

Greg Owen, Luke List und Chris Kurk hatten am Ende jeweils 272 Schläge auf dem Konto und belegten damit die Plätze 2-4.

Der einzige Deutsche im Wettbewerb, Stephan Jäger, war bereits am Freitag am Cut gescheitert.

Alle Golf-Infos im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung