Golf

Cejka in Kuala Lumpur verbessert

SID
ALex Cejka hat sich zum Abschluss in Malaysia verbessert

Der Münchner Alex Cejka hat sich zum Abschluss des US-Tour-Turniers in Kuala Lumpur/Malaysia gesteigert. Der 45-Jährige spielte am vierten Tag auf dem Par-72-Kurs eine 68 und verbesserte sich mit insgesamt 279 Schlägen auf den 29. Rang.

Der Sieg beim Sieben-Millionen-Dollar-Turnier ging an den US-Amerikaner Justin Thomas (265), der sich den Titel mit einer herausragenden 64 auf der Schlussrunde verdiente.

Zur Golf-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung