Dienstag, 11.10.2016

91-Jähriger John Bush mit hole-in-one in Buckinghamshire

Verrückt: 91-Jährigem gelingt hole-in-one

Sensatsioneller Schlag im britischen Buckinghamshire: Einem 91-Jährigen gelang bei einer Runde Golf ein hole-in-one. Es war der bereits Dritte seines Lebens.

Zusammen mit seinen Kollegen, die zusammengerechnet 358 Jahre alt sind, spielte er eine Runde im heimischen Stoke Park Country Club. Und die Freunde staunten nicht schlecht, als er bei einem Abschlag Maß nahm. Perfekt getroffen landete der Golfball direkt im Loch.

Und damit nicht genug: Es war bereits der dritte perfekte Schlag seines Lebens. Die ersten beiden hole-in-ones gelangen ihm in seinen 80ern.

Der älteste Golfer, dem dieses Kunststück gelang, ist er damit allerdings nicht. Gus Andreone ist 103 Jahre alt gewesen, als er in Florida 2014 perfekt einlochte.

Zur Golf-Weltrangliste

Das könnte Sie auch interessieren
Martin Kaymer steht vor einer anspruchsvollen Aufgabe

Matchplay Championship: Hartes Los für Kaymer

Tiger Woods versucht weiter, in Augusta starten zu können

Woods hofft weiter auf Masters-Teilnahme

Caroline Masson belegte in Phoenix den zehnten Rang

Zwölftes Top-10-Ergebnis für Masson


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Golf

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.