Kaymer schafft Cut - McIlroy raus

Von SPOX/SID
Sonntag, 19.06.2016 | 08:20 Uhr
Rory McIlroy hat überraschend den Cut bei den US Open verpasst
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
MLB
Indians @ Twins
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
MLB
Angels @ Rays

Martin Kaymer hat bei der 116. US Open ein vorzeitiges Aus abgewendet. Der 31-Jährige spielte auf der zweiten Runde erneut eine 73 und schaffte mit 146 Schlägen als 57. des Klassements den Cut. Im Anschluss kletterte der Deutsche durch eine starke Leistung und 2 unter Par auf den ersten 13 Löchern der dritten Runde auf den geteilten 29. Platz. Die Führung übernahm der Ire Shane Lowry mit 190 Versuchen nach zwei Runden sowie 14 Löchern der dritten mit 5 unter Par.

Kaymer, US-Open-Sieger von 2014, zeigte auf der zweiten Runde auf dem hochanspruchsvollen Par-70-Kurs im Oakmont Country Club im US-Bundesstaat Pennsylvania lange eine gute Leistung, leistete sich auf der letzten Bahn aber einen Patzer. Nach zuvor fünf Bogeys und vier Birdies spielte Kaymer an der 18 ein Doppel-Bogey und musste so um den Cut bangen, den er letztlich jedoch aufgrund teils schwacher Leistungen der Konkurrenz knapp überstand.

"Ich habe nicht wirklich zu meinem Rhythmus gefunden und teilweise viel zu schnell geschwungen", sagte Kaymer zu seiner zweiten Runde bei Golf.de: "Im Laufe der Runde kam der Rhythmus langsam zurück, aber auf der 18 habe ich wieder viel zu schnell geschwungen."

Kaymer fängt sich

Im Anschluss fing sich Kaymer dann allerdings und zeigte eine starke dritte Runde. Bevor der Tag aufgrund der eintretenden Dunkelheit abgebrochen werden musste, absolvierte der Deutsche 13 Löcher und blieb auf selbigen mit 50 Schlägen bei 2 unter Par.

Vor allem auf der Back Nine zeigte der 31-Jährige mehrere starke Schläge und konnte so an den Löchern 11, 12 und 13 jeweils Birdies auf seiner Scorecard verbuchen. Zwei Bogeys auf der anschließenden Front Nine trübten den Gesamteindruck jedoch etwas. Mit insgesamt 4 über Par belegte Kaymer am Ende des Tages einen geteilten 29. Rang.

Jason Day: Der Tod ist nicht immer das Ende

Bereits in die wegen vielen Regenpausen am Donnerstag abgebrochene erste Runde war der ehemalige Weltranglistenerste verheißungsvoll gestartet, ehe er bei der Fortsetzung am Freitag weit zurückfiel. Kaymer wurde beim Auftakt das drittletzte Loch zum Verhängnis. Zweimal landete der Ball an der Bahn sieben im Rough, dann patzte Kaymer beim Putt und spielte ein Triple-Bogey.

McIlroy draußen

Für Maximilian Kieffer ist das Turnier dagegen beendet. Der 25-Jährige enttäuschte auch bei seinem zweiten Major-Auftritt und verpasste wie schon bei der US Open 2014 den Cut. Einer 77 ließ Kieffer eine 78 folgen und lag somit bei einem Gesamtscore von 15 über Par.

"Ich habe einfach schlecht gespielt. Vor allem die Abschläge und das Putting haben nicht funktioniert. Die Anspannung ist natürlich groß bei einem Major wie diesem", sagte Kieffer.

Ebenfalls ausgeschieden sind überraschend auch der Weltranglistendritte Rory McIlroy (148) sowie Phil Mickelson (147), Justin Rose (148) und Hideki Matsuyama (152). Gleiches gilt für den Schweden Henrik Stenson, der allerdings aufgrund einer Verletzung am Samstag erst gar nicht zur Fortsetzung der zweiten Runde das Grün betreten hatte.

Lowry selbstsicher

Die Führung konnte sich nach Tag drei Lowry sichern. Der Ire überzeugte mit einer starken Runde und liegt nach 14 Löchern bei einem Gesamtscore von 5 unter Par.

"Ich habe ein solch qualitativ hochwertiges Teilnehmerfeld schon einmal geschlagen", zeigte sich der 29-Jährige nach seiner überzeugenden Vorstellung vor dem Schlusstag betont selbstsicher. "Es gibt also keinen Grund, warum mir dies nicht erneut gelingen sollte."

Die Konkurrenz gänzlich abschreiben, wollte der Ire allerdings nicht. "Wir alle wissen, dass dir dieser Kurs von einer Sekunde auf die andere einen Strich durch die Rechnung machen kann. Ich bin nun mit zwei Schlägen vorne, dennoch sollte man nicht zu weit in die Zukunft schauen. Das sind schließlich die besten Golfer der Welt, die sich da hinter mir befinden", so Lowry weiter.

Auf Rang zwei liegt der US-Amerikaner Andrew Landry mit 3 unter Par nach 13 Löchern der dritten Runde. Den dritten Rang teilt sich ein Trio bestehend aus dem Engländer Lee Westwood (15 absolvierte Löcher), dem Spanier Sergio Garcia (14) und Landry-Landsmann Dustin Johnson (13). Alle drei Akteure liegen bei 2 unter Par.

Spieth wohl chancenlos

Titelverteidiger Jordan Spieth konnte seine dritte Runde bereits beenden. Der 22-Jährige absolvierte den Kurs nach zwei 72er-Bahnen mit einer 70 und liegt somit insgesamt 9 Schläge hinter Lowry. Besser lief es für Jason Day. Der Australier zeigte eine starke 66 und befindet sich nach Tag drei mit 1 über Par in Schlagdistanz zur Spitze.

Die Fortsetzung der dritten Runde, die noch von 32 Golfern zu Ende gespielt werden muss, erfolgt am Sonntag um 13 Uhr (im LIVETICKER).

Die Weltrangliste in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung