Johnson stark - Kaymer schaut zu

SID
Samstag, 18.06.2016 | 07:48 Uhr
Dustin Johnson zeigte einen starken zweiten Tag
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Bucharest Open Women Single
Live
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
MLB
Indians @ Twins
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
MLB
Angels @ Rays

Martin Kaymer muss sich bei der 116. US Open in Geduld üben. Wegen der vielen Regenpausen konnte der Deutsche wie viele Konkurrenten am Freitag nicht mehr mit seiner zweiten Runde beginnen. Nur etwa ein Drittel aller Teilnehmer spielte bislang 36 Löcher zu Ende. An der geteilten Spitze liegt deshalb nach Tag zwei noch immer Andrew Landry, der ebenfalls nicht eingreifen konnte. Dustin Johnson konnte durch eine starke Leistung jedoch mit seinem Landsmann aus den USA gleichziehen.

Kaymer war auf dem Par-70-Kurs im Oakmont Country Club im US-Bundesstaat Pennsylvania verheißungsvoll gestartet, nach einer Unterbrechung wegen Gewittern aber weit zurückgefallen. Mit seiner 73 belegt Deutschlands-Top-Golfer derzeit den 35. Platz.

Für Maximilian Kieffer aus Düsseldorf ist das Turnier bereits beendet. Der 25-Jährige enttäuschte bei seinem zweiten Major nach der US Open 2014 und verpasste wie damals den Cut. Einer 77 ließ der 25-Jährige eine 78 folgen, mit 155 Schlägen war Kieffer 149. unter 156 Startern.

Jason Day: Der Tod ist nicht immer das Ende

Kaymer, US-Open-Sieger von 2014, wurde beim Auftakt das drittletzte Loch zum Verhängnis. Zweimal landete der Ball an der Bahn sieben im Rough, dann patzte Kaymer beim Putt und spielte ein Triple-Bogey.

Kaymer zufrieden

"Ich habe mein Ergebnis bis auf ein Loch sehr gut zusammengehalten. Es war definitiv viel Positives dabei", erklärte der Deutsche nach dem Ende seiner ersten Runde gegenüber Golf.de. "Es wäre jetzt nicht richtig, die Runde nur anhand eines Lochs zu schlecht zu beurteilen. Ohne das Triple-Bogey wäre es eine Par-Runde geworden, was ein tolles Ergebnis gewesen wäre. Vor allem mit dem ganzen Hin und Her aufgrund der Unterbrechungen."

Auch zu den Platzverhältnissen äußerte sich Kaymer. "Der Platz hat sich stark verändert. Dadurch, dass es so feucht ist, hat man auf einmal einen viel längeren Schlag ins Grün und aus dem Rough hat man fast gar keine Chance mehr. Auch das Chippen ist durch die nassen Grüns ganz anders. Es war nicht einfach, sich da umzustellen", so der 31-Jährige.

Dennoch hätten die Unterbrechungen auch ihre Vorteile gehabt - zumindest für Fußball-Fans. "Die Regenpausen waren insofern gut, weil wir ein paar Spiele gucken konnten. Die zweite Halbzeit England gegen Wales und auch das Deutschland-Spiel. Aber man kann nicht wirklich abschalten und weiß nicht, ob es überhaupt weitergeht", sagte Kaymer.

US-Duo an der Spitze

An der Spitze lagen am Freitag US-Profi Dustin Johnson (136) und sein Landsmann Andrew Landry (66). Der Weltranglisten-624. konnte allerdings wie Kaymer noch nicht mit der zweiten Runde beginnen. Dahinter folgten Lee Westwood (England/67), Scott Piercy (USA), Sergio Garcia (Spanien) und Shane Lowry (Irland/alle 68).

Wie viele Spieler betonte auch Westwood, dass die Unterbrechungen kein Problem darstellen dürfen. "Als Profi sollte man den Wettkampfmodus an- und auch abschalten können. Wir tun das ja auch auf dem Platz. Wenn es dann drei Stunden dauert, ist es eben so. Es gehört zum Job", sagte der Engländer.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Titelverteidiger Jordan Spieth (USA) belegte mit 72 Schlägen den 29. Platz, der Weltranglistenerste Jason Day (Australien) präsentierte sich mit einer 76er-Runde wenig überzeugend und ist zunächst 56.

Die Golf-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung