Donnerstag, 07.04.2016

Golf-Opa schafft Sensation

Hole-in-One und Kung-Fu-Tritt

Vor dem offiziellen Beginn des US Masters in Augusta (täglich im LIVETICKER) gaben sich bereits frühere Stars die Ehre auf dem legendären Kurs. Dabei gelang Golf-Opa Gary Player ein Wahnsinnsschlag, den er gebührend feierte.

Gary Player sorgte in Augusta mit einem Zauberschlag für Begeisterung
© getty
Gary Player sorgte in Augusta mit einem Zauberschlag für Begeisterung

Player brachte die Zuschauer im Augusta National Golf Club mit einem Hole-in-One zum Durchdrehen - und das im Alter von 80 Jahren.

Doch das war dem Südafrikaner noch immer zu wenig. Um die Show perfekt zu machen, feierte er seinen sensationellen Schlag mit seinem einstigen Markenzeichen, einem Kung-Fu-Tritt.

Player der Reise-Weltmeister

Player feierte im Laufe seiner Karriere neun Majorsiege. Alleine in Augusta verließ der 21-fache Großvater das Grün drei Mal als Champion.

McIlroy: Holy- oder Hollywood?

Er gilt außerdem als der Sportler mit den meisten Reise-Kilometern auf dem Buckel. Player soll im Laufe seiner Karriere über 25 Millionen Kilometer zurückgelegt haben.

Die Golf-Weltrangliste im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.