Freitag, 26.02.2016

Damen-Tour in Thailand

Masson und Gal weit hinter der Spitze

Für Caroline Masson und Sandra Gal sind die Spitzenränge beim Turnier im thailändischen Chonburi kaum noch zu erreichen. Masson spielte auf dem Par-72-Kurs eine 74 und ist mit 147 Schlägen nach zwei Runden 52., die Düsseldorferin Gal belegt nach einer 71 und insgesamt 145 Schlägen Platz 39.

CAroline Masson beim Abschlag in Chonburi
© getty
CAroline Masson beim Abschlag in Chonburi
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Ganz vorne liegt zur Halbzeit des mit 1,6 Millionen Dollar dotierten US-Turniers Amy Yang aus Südkorea (69/135) vor dem Trio Jessica Korda (66), Lexi Thompson (beide USA/72) und Baek Q (Südkorea/71), das jeweils 136 Schläge auf dem Konto hat.

Für den Schlag des Tages sorgte die Chinesin Xi Yu Lin, der auf der 16. Bahn ein Hole-in-One gelang und zur Belohnung ein Auto des Turniersponsors erhielt.

Die aktuelle Golf-Weltrangliste der Männer

Das könnte Sie auch interessieren
Bernd Ritthammer belegt in Shenzhen den 14. Platz

Ritthammer bei Wiesberger-Sieg auf Platz 14

Alex Cejka scheitert bei den Texas Open nach eine schwachen Runde

Cejka scheitert in San Antonio am Cut

Maximilian Kieffer fällt zurück

Kieffer fällt zurück - Siem verpasst Cut


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.