Freitag, 26.02.2016

Bei US-Turnier in Palm Beach Gardens

Cejka glückt Hole-in-One

Dem Münchner Alex Cejka ist gleich zum Auftakt des US-Turniers in Palm Beach Gardens ein Hole-in-One geglückt. Der 45-Jährige versenkte den Ball auf der 17. Bahn über knapp 170 Meter mit nur einem Schlag im Loch und sorgte so für den Schlag des Tages.

Alex Cejka beim Abschlag
© getty
Alex Cejka beim Abschlag

Dennoch lief es für Cejka zum Auftakt nicht ganz rund. Die erste Runde auf dem Par-70-Kurs beendete er mit 71 Schlägen. Während Cejka bereits das Klubhaus erreicht hatte, absolvierten noch einige Spieler ihre erste Runde.

Cejka ist beim mit 6,1 Millionen Dollar dotierten Turnier der einzige deutsche Starter.

Die aktuelle Golf-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.