Kein Steuerprivileg, kein Ryder Cup?

SID
Donnerstag, 17.09.2015 | 11:11 Uhr
Findet der Ryder Cup 2022 in Deutschland statt?
© getty
Advertisement
La Liga
Sa23.12.
El Clasico auf DAZN:
Real Madrid vs. Barcelona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
DVV Pokal Frauen
Dresden -
Schweriner SC
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
CEV Champions League
Kedzierzyn-Kozle -
Trient
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
NFL
Colts @ Ravens
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
Premier League
Tottenham -
Southampton
Horse Racing (Racing UK)
King George VI Chase
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
1. Bundesliga Frauen
Schweriner SC -
Stuttgart
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
NBA
Rockets @ Wizards
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 3
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Pro14
Glasgow -
Edindburgh
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
William Hill World Championship
World Darts Championship: Halbfinale
Serie A
Hellas Verona -
Juventus
NBA
Cavaliers @ Jazz
Liga ACB
Real Madrid -
Estudiantes
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal
NFL
RedZone -
Week 17
NHL
Maple Leafs @ Golden Knights
NBA
Bulls @ Wizards

Die Macher der deutschen Bewerbung um den Ryder Cup 2022 geben sich keiner Illusion hin. Sollte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in Berlin tatsächlich den Daumen senken, wäre das wohl das Ende aller Träume.

"Eine Steuerbefreiung gehört zum Portfolio, das Bewerber gemeinhin anbieten müssen, um die Chancen auf einen Erfolg zu steigern", heißt es in einer gemeinsamen Stellungnahme des Deutschen Golf Verbandes (DGV) und der Bewerbergesellschaft RC Deutschland. Bedeutet im Klartext: Kein Steuerprivileg, kein Ryder Cup.

Am Freitag wollen DGV-Vertreter in St. Leon-Rot am Rande des Solheim Cups, dem weiblichen Pendant zum Ryder Cup, Auskunft über die weiteren Unternehmungen geben. Denn 2022, so der Wunsch aller Beteiligten, soll das prestigeträchtige Kontinentalduell zwischen den zwölf besten Golfern aus Europa und dem besten Dutzend aus den USA zum ersten Mal hierzulande stattfinden.

Die Organisatoren haben dafür extra die englische Golf-Ikone Sir Nick Faldo ins Boot geholt, die den Kurs in der brandenburgischen Gemeinde Bad Saarow gestaltet hat. "Der Kurs wird alle Charakteristiken besitzen, um die einzigartigen Momente heraufzubeschwören, die es nur im Ryder Cup gibt", sagt Faldo. Sein Wort dürfte auch bei den Entscheidern der veranstaltenden Ryder Cup Europe LLP Gewicht haben - wenn da halt nicht die Sache mit dem lieben Geld wäre.

Das Nachrichtenmagazin Der Spiegel hatte berichtet, dass der Antrag von Brandenburgs Finanzminister Christian Görke (Die Linke), den Ryder Cup so zu behandeln wie Olympische Spiele oder Fußball-Weltmeisterschaften, abgelehnt wurde. Bereits für die deutsche Bewerbung um den Ryder Cup 2018 hatte das Finanzministerium ein Steuerprivileg verwehrt, das Rennen machte damals wohl auch deshalb Frankreich.

"Gesellschaftlich und wirtschaftlich von großem Wert"

Ans Aufgeben denken die deutschen Protagonisten aber nicht. Noch nicht. "Wir sind überzeugt, dass wir den Entscheidungsträgern stichhaltige Argumente für ein besonderes öffentliches Interesse vorgelegt haben, die eine Gleichbehandlung mit anderen sportlichen Großveranstaltungen in Deutschland rechtfertigen", heißt es in der Mitteilung von DGV und RC Deutschland weiter. Ein Blick nach Schottland reicht ja schon.

Der zurückliegende Ryder Cup 2014 bescherte nämlich dem Mutterland des Golfsports laut der schottischen Regierung beste weltweite Tourismuswerbung, die in einer halben Milliarde Haushalte in aller Welt zu sehen war. Die täglich 45.000 Zuschauer vor Ort ließen zudem rund um das Großereignis umgerechnet rund 137 Millionen Euro im Land, an denen der Staat mit den Mehrwertsteuereinnahmen partizipierte.

"Wir sind zuversichtlich, dass die Politik auf Basis dieser Argumente eine sachgerechte Entscheidung treffen wird", steht in der Mitteilung geschrieben. Ein Erfolg der deutschen Bewerbung wäre "gesellschaftlich und wirtschaftlich von großem Wert", unter anderem würden "rund 100 nicht steuerbefreite Millionen Euro in die strukturschwache Region Ost--Brandenburg fließen." Und das könnte dann auch Schäuble gefallen.

Die aktuelle Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung