Kaymers Masterplan steht

SID
Dienstag, 05.05.2015 | 11:47 Uhr
Martin Kaymer hofft beim Players Championship auf einen Befreiungsschlag
© getty
Advertisement
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
2.März
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Premier League
Burnley -
Everton
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
NHL
Blues @ Stars
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
4. März
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Premiership
Wasps -
London Irish
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
NHL
Predators @ Avalanche
Ligue 1
Marseille -
Nantes
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. März
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. März
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
7. März
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
Championship
Leeds -
Wolverhampton
NBA
Rockets @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
8. März
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

Der Druck ist groß - die Hoffnung aber auch. Bei der Players Championship will Martin Kaymer einen Befreiungsschlag landen. Ob es die Form des Titelverteidigers zulässt, ist aber fraglich.

Zumindest in der Theorie klingt Martin Kaymers Masterplan für das "fünfte Major" der Saison richtig gut. "Ich möchte gleich zu Beginn positive Akzente setzen und mich vorne platzieren", sagte Deutschlands Golfstar vor der Players Championship in Ponte Vedra Beach/Florida dem SID: "Das war mir letztes Jahr mit einer tiefen Runde direkt gelungen, das will ich jetzt wiederholen."

Der Haken an der ganzen Sache allerdings wird einmal mehr die Praxis sein - die derzeitige Form des Titelverteidigers gibt schlichtweg kaum Anlass zur Hoffnung. Ein 31. Rang ist in dieser Saison auf der US-Tour noch das beste Resultat, zwei Monate liegt dieser "Erfolg" aber mittlerweile schon zurück. Die World Matchplay Championship in der vergangenen Woche war für den 30-Jährigen hingegen bereits nach der Gruppenphase beendet, bei den drei Turnieren zuvor (inklusive US Masters) scheiterte er am Cut.

Ein derart spektakulärer Raketenstart wie vor Jahresfrist, als Kaymer mit einem Platzrekord von 63 Schlägen den Grundstein für den späteren Triumph gelegt hatte, wäre daher eine große Überraschung. Aber: "Auch damals war die Players wie ein Befreiungsschlag für mich", sagt Kaymer.

Die Sehnsucht nach einem Deja-vu-Erlebnis ist nicht zu überhören, und vielleicht entpuppt sich der Flight der "prominenten Problemkinder" ja als gewinnbringende Selbsthilfegruppe. Dank US-Superstar Tiger Woods und dem Australier Adam Scott, die beide wie Kaymer das Turnier schon gewonnen haben und auf der Suche nach der alten Form sind, versprechen die ersten beiden Runden zumindest von den Namen her Golf der Extraklasse.

Drei Deutsche in Ponte Vedra Beach am Start

"Die Players Championship ist ein großartiges Turnier", schwärmt Kaymer auch deshalb von der mit zehn Millionen Dollar (umgerechnet etwa 8,9 Millionen Euro) dotierten Veranstaltung auf dem extrem anspruchsvollen Par-72-Kurs des TPC Sawgrass. Nur die beiden Major-Turniere US Open und US PGA Championship können in Sachen Preisgeld mithalten - beide hat Kaymer ebenfalls bereits gewonnen. "Ich freue mich auf eine spannende Woche", sagt er.

Insgesamt gehen gleich drei Deutsche an den Abschlag. Neben Kaymer ist auch Routinier Bernhard Langer (Anhausen) mit von der Partie, zudem will Alex Cejka (München) für Furore sorgen. Eine Top-Ten-Platzierung wäre für alle ein Erfolg, der Sieg wird aber wohl über andere gehen.

Wie eigentlich immer gehört der Weltranglistenerste Rory McIlroy (Nordirland) auch wegen seines Sieges bei der World Matchplay Championship zu den ersten Anwärtern auf den 1,8-Millionen-Dollar-Scheck. Masters-Champion Jordan Spieth (USA) zählt ebenso zu den Favoriten wie der Australier Jason Day, der den "Super-Flight" komplettiert.

Kaymer wäre unterdessen der erste Spieler überhaupt, der den Titel in Florida erfolgreich verteidigen würde. "Ich kann mir zwar keinen Turnierverlauf ausmalen", sagt er, "aber ein guter Start dürfte auch dieses Jahr die Grundbasis für eine erfolgreiche Woche sein." Klingt eigentlich ganz plausibel, diese Theorie.

Die Weltrangliste im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung