Montag, 06.04.2015

PGA-Turnier Humble/Texas

Cejka verpasst Top Ten knapp

Golfprofi Alex Cejka hat beim PGA-Turnier im texanischen Humble eine Top-Ten-Platzierung knapp verfehlt. Der 44-Jährige aus München blieb am Schlusstag auf dem Par-72-Kurs einen Schlag unter dem Platzstandard und landete auf dem geteilten elften Rang.

Cejka in Top-Form: Im März gewann sein erstes Turnier auf der US-Tour, diesmal Platz elf
© getty
Cejka in Top-Form: Im März gewann sein erstes Turnier auf der US-Tour, diesmal Platz elf
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Beim der mit 6,6 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung war Deutschlands bester Golfer Martin Kaymer (Mettmann) nach zwei Runden am Cut gescheitert.

Der Sieg ging an den US-Amerikaner J.B. Holmes, der nach einer herausragenden 64er-Runde auf 272 Schläge kam und sich im Stechen gegen seine Landsleute Johnson Wagner und Jordan Spieth durchsetzte.

Der 32-jährige Holmes sicherte sich durch den Erfolg das letzte Ticket für das am Donnerstag beginnende US Masters in Augusta.

Die Golfweltrangliste im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Die Siegerfaust von Alex Cejka ist nach einer starken Runde mehr als gerechtfertigt

Golf: Cejka und Däne Kjeldsen mit starker zweiter Runde

Martin Kaymer verbessert sich in Hilton Head deutlich

Kaymer in Hilton Head auf extremer Berg- und Talfahrt

Martin Kaymer (r.) und Alex Cejka haben eine Top-Platzierung aus den Augen verloren

Golf: Cejka und Kaymer fallen in Hilton Head zurück


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.