Samstag, 22.11.2014

Nach Trennung von Foley

Neuer Schwungtrainer für Woods

Der derzeit verletzte Golf-Superstar Tiger Woods hat Chris Como als neuen Schwungtrainer engagiert. "Ich bin froh, dass er mit mir an meinem Schwung arbeitet", schrieb der 38-jährige Woods am Samstag bei Twitter. am Samstag bei Twitter.

Tiger Woods möchte sich weiterhin verbessern
© getty
Tiger Woods möchte sich weiterhin verbessern
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der frühere Weltranglistenerste hatte sich erst im August von Sean Foley getrennt und war seitdem ohne Coach unterwegs gewesen. Como ist der vierte Schwungtrainer in Woods' Karriere.

Der 14-malige Majorsieger fiebert derweil seiner Rückkehr entgegen. "Ich bin schon aufgeregt und freue mich", schrieb Woods.

Im Laufe des Jahres hatte sich der Amerikaner mehrfach mit Verletzungen geplagt, insbesondere der Rücken bereitete Woods große Probleme.

Das könnte Sie auch interessieren
Martin Kaymer muss auf Platz 116 um den Cut bangen

Kaymer muss in Wentworth um Cut bangen

Tiger Woods macht nach seiner Rückenoperation Fortschritte

Tiger Woods: "Seit Jahren nicht mehr so gut gefühlt"

Lexi Thompson geht als Führend in die Schlussrunde

Thompson führt in Williamsburg


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.