Samstag, 15.11.2014

European-Tour-Turnier in Antalya

Starker Siem auf Rang zwei

Marcel Siem hat beste Chancen auf seinen fünften Turniersieg auf der European Tour. Der Ratinger liegt bei den Turkish Open in Antalya nach drei Runden auf dem geteilten zweiten Platz, einen Schlag hinter dem Führenden Wade Ormsby (Australien).

Marcel Siem präsentiert sich derzeit in herausragender Verfassung
© getty
Marcel Siem präsentiert sich derzeit in herausragender Verfassung

Deutschlands bester Golfer Martin Kaymer wird als 46. dagegen nicht mehr um den Sieg mitspielen.

Nachdem die zweite Runde der mit 7,0 Millionen Dollar (etwa 5,6 Millionen Euro) dotierten Veranstaltung am Freitag wegen heftiger Unwetter unterbrochen wurde, erwischte Siem am Samstag einen Traumtag, beendete zunächst die zweite Runde mit drei unter Par und brillierte auf den dritten 18 Löchern mit sieben Birdies bei einem Bogey.

Kaymer landete auf seiner dritten Runde dagegen drei Schläge über Par und rutschte deutlich ab.

Die aktuelle Golf-Weltrangliste

Das könnte Sie auch interessieren
Alex Cejka lag am zweiten Tag noch auf Rang vier

Cejka vergibt Siegchance in Puerto Rico

Caroline Masson liegt in Carlsbad auf Rang 14

Masson bei Halbzeit 14. - Gal scheitert am Cut

Alex Cejka liegt in Puerto Rico auf dem zehnten Rang

Cejka in Puerto Rico auf dem Vormarsch


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Golf

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.