Donnerstag, 30.10.2014

US-Tour-Turnier in Kuala Lumpur

Schwedischer Newcomer Karlberg vorn

Mit seiner bislang besten Runde auf der US-Tour hat der schwedische Außenseiter Rikard Karlberg die Führung bei dem mit sieben Millionen Dollar dotierten US-Tour-Turnier in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur übernommen.

Rikard Karlberg wurde 2006 zum Golfprofi
© getty
Rikard Karlberg wurde 2006 zum Golfprofi

Der 27-Jährige spielte eine bogeyfreie Runde mit sieben Birdies und quittierte am Ende seines Arbeitstages auf dem Par-72-Kurs eine 65. Damit lag Karlberg zwei Schläge vor einem Verfolgertrio.

Für Karlberg ist Kuala Lumpur erst das dritte Turnier auf der US-Tour, zuvor war er zweimal (2010 und 2013) jeweils bei der US Open am Cut gescheitert.

Zwei Ryder-Cup-Gewinner aus Europa lagen etwas zurück. Der Spanier Sergio Garcia spielte einer 69er Runde und war damit 13., der Engländer Lee Westwood belegte nach einer Par-72-Runde Platz 39. Deutsche Golfprofis sind in Kuala Lumpur nicht am Start.

Das könnte Sie auch interessieren
In Chon Buri kann derzeit nicht gegolft werden

Zweite Runde in Chon Buri verschoben

Martin Kaymer hat zum Auftakt ein Ausrufezeichen gesetzt

Kaymer mit starkem Start in Palm Beach

Maximilian Kieffer lag vor der Unterbrechung als bester Deutscher auf Rang 46

Erste Runde in Johannesburg wegen Regens abgebrochen


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.