Freitag, 21.03.2014

Südkoreanerin Lee Mirim liegt in Führung

Mäßiger Auftakt für Masson und Gal

Die beiden deutschen Golferinnen Caroline Masson (Gladbeck) und Sandra Gal (Düsseldorf) sind nach ihren mehrwöchigen Pausen nur mäßig ins US-Turnier in Phoenix/Arizona gestartet.

Sandra Gal zeigte zum Start eine schwache Leistung
© getty
Sandra Gal zeigte zum Start eine schwache Leistung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Masson belegte nach der ersten Runde auf dem Par-72-Platz mit 70 Schlägen den 47. Platz, Gal benötigte zwei Schläge mehr und rangierte damit auf Position 76. Erste Spitzenreiterin bei der mit 1,5 Millionen Dollar dotierten Konkurrenz war die Südkoreanerin Lee Mirim mit einer 64er-Runde vor der US-Amerikanerin Morgan Pressel (65).

Caroline Masson hatte ihr letztes Turnier auf der US-Tour Ende Februar in Thailand bestritten, Sandra Gal war zuletzt Anfang März in Singapur im Einsatz.

Die Golf-Weltrangliste

Das könnte Sie auch interessieren
Maximilian Kieffer gelang ein guter Start

Guter Start für Kieffer in Peking

Bernd Ritthammer belegt in Shenzhen den 14. Platz

Ritthammer bei Wiesberger-Sieg auf Platz 14

Alex Cejka scheitert bei den Texas Open nach eine schwachen Runde

Cejka scheitert in San Antonio am Cut


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.