Samstag, 12.10.2013

Portugal Masters in Vilamoura

Kaymer mit Par 68 weiter top

Golfprofi Martin Kaymer darf beim Portugal Masters weiter auf eine Top-Platzierung hoffen. Er spielte am dritten Tag auf dem Par-71-Kurs in Vilamoura erneut eine 68er-Runde.

Martin Kaymer kann in Vilamoura weiter auf eine Top-Platzierung hoffen
© getty
Martin Kaymer kann in Vilamoura weiter auf eine Top-Platzierung hoffen

Damit verbesserte er sich mit 204 Schlägen auf den 18. Rang.

Der Ratinger Marcel Siem benötigte einen Schlag mehr als Kaymer und schob sich mit 207 Schlägen auf Rang 40 vor.

Weniger gut lief es für den nach der ersten Runde führenden Maximilian Kieffer. Der Düsseldorfer spielte nur eine 72 und rutschte mit 208 Schlägen auf den 48. Platz ab. In Führung vor der Schlussrunde am Sonntag liegt mit 197 Schlägen der Engländer Paul Waring.

Die Weltrangliste im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Martin Kaymer belegte in Florida den vierten Rang

Kaymer Vierter in Palm Beach Gardens

Maximilian Kieffer war in Johannesburg nur acht Schläge schlechter als der Sieger

Kieffer in Johannesburg auf Rang 50

Rory McIlroy erntete für seine Golf-Runde mit Donald Trump einen Shitstorm

Rory McIlroy verteidigt Golf-Runde mit Donald Trump


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.