Freitag, 18.10.2013

PGA-Tour in Las Vegas

J.J. Henry nach 60er-Traumrunde vorn

Mit einer herausragenden 60er-Runde hat der J.J. Henry die Führung beim US-Turnier im Spielerparadies Las Vegas erobert. Der 38-Jährige, der bislang zwei Tour-Siege auf dem Konto hat, spielte auf dem Par-71-Platz eine bogeyfreie Runde mit neun Birdies und einem Eagle am letzten Loch.

J.J. Henry spielte eine bogeyfreie Runde mit neun Birdies und einem Eagle am letzten Loch
© getty
J.J. Henry spielte eine bogeyfreie Runde mit neun Birdies und einem Eagle am letzten Loch

Trotz der Traumrunde lag Henry nur einen Schlag vor dem zweitplatzierten Argentinier Andres Romero. Dahinter folgte ein US-Trio mit 63 Schlägen. Deutsche Spieler sind bei der mit 4,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung in Las Vegas nicht am Start.

Die Golf-Weltrangliste

Das könnte Sie auch interessieren
Wurde in Carlsbad geteilte 18.: Caroline Masson

Masson beendet US-Turnier in Carlsbad auf Platz 18

Dustin Johnson gewinnt World Match Championship

Johnson gewinnt World Matchplay Championship

Alex Cejka erlebte eine enttäuschende Schlussrunde in Puerto Rico

Enttäuschende Schlussrunde für Cejka auf Puerto Rico


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Golf

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.