US-Golfprofi Snedeker gewinnt FedEx Cup

SID
Montag, 24.09.2012 | 10:32 Uhr
Brandt Snedeker hat zum ersten Mal in seiner Karriere den FedEx Cup gewonnen
© Getty

Brandt Snedeker hat sich durch den Gewinn der Tour Championship am Sonntag in Atlanta den FedEx Cup gesichert. Der US-Amerikaner feierte damit den größten Erfolg seiner Karriere und konnte sich neben der Turnierprämie von 1,44 Millionen Dollar über einen 10-Millionen-Dollar-Jackpot freuen.

Der 31-Jährige spielte auf der Schlussrunde eine 68 auf dem Par-70-Kurs, sodass ihm am Ende 270 Schläge zum Sieg reichten.Zweiter wurde der Engländer Justin Rose (273 Schläge), der punktgleich mit Snedeker in die Schlussrunde gegangen war.

US-Star Tiger Woods als Achter (278) und der Weltranglisten-Erste Rory McIlroy (279) als Zehnter, die mit einem Turniersieg noch Chancen auf den FedEx Cup gehabt hätten, spielten letztlich keine Rolle mehr.

Die Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung