Marcel Siem schafft den Cut

SID
Freitag, 24.08.2012 | 20:22 Uhr
Marcel Siem hat den Cut doch noch gepackt
© Getty

Golfprofi Marcel Siem hat bei der Johnnie Walker Championship im schottischen Gleneagles den Cut geschafft. Der 32 Jahre alte Ratinger notierte auf dem Par-72-Kurs nach einer schwachen 75er-Auftaktrunde am heutigen Freitag eine 69 auf seiner Scorekarte.

Mit einem Gesamtergebnis von 144 Schlägen und Even Par erspielte sich der Weltranglisten-60. als geteilter 50. die Berechtigung zur Teilnahme an den beiden Schlussrunden am Samstag und Sonntag.

Der zweite deutsche Starter, Bernd Ritthammer (146), ist dagegen ausgeschieden. Nach 36 gespielten Löchern hat der Engländer Mark Foster neben Richard Finch (jeweils 136) die Führung des mit umgerechnet 1,77 Millionen Euro dotierten Turniers der European Tour übernommen. Dem Sieger winkt ein Scheck über 374.000 Euro.

Die Golf-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung