Samstag, 14.07.2012

Scottish Open in Iverness

Kaymer hält Kontakt zur Spitze

Martin Kaymer liegt vor dem Schlusstag der Scottish Open in Inverness nach einer guten 69er-Runde weiter in Schlagdistanz zur Spitze. Der Weltranglisten-14. verbuchte auf den Castle Stuart-Links Kurs im Norden Schottlands eine bogeyfreie Runde mit drei Birdies. In Führung liegt weiterhin der Italiener Francesco Molinari. US-Star Phil Mickelson spielte nach der 64 am Freitag die nächste starke Runde.

Martin Kaymer liegt derzeit auf dem geteilten 16. Platz
© Getty
Martin Kaymer liegt derzeit auf dem geteilten 16. Platz

Am letzten Loch machte Martin Kaymer noch mal einen Fehler. Der Eagle-Putt quer über das Grün blieb zwei Meter rechts vom Loch liegen, den Birdie-Putt schob der 27-Jährige rechts vorbei.

Dennoch hat Kaymer nach 54 gespielten Löchern mi einem Gesamtergebnis von 204 Schlägen und zwölf unter Par auf dem geteilten 16. Platz noch Siegchancen. Vor der Schlussrunde am Sonntag beträgt Kaymers Rückstand bei der mit 3,15 Millionen Euro dotierten Veranstaltung auf den führenden Italiener Francesco Molinari (199/-17) fünf Schläge.

Dahinter liegen mit Anders Hansen (-16) und Sören Kjeldsen (-15) zwei Dänen und mit Marc Warren (-15), Martin Laird, Peter Whiteford (je -14) gleich drei schottische Lokalmatadoren.

Mickelson in Topform

Auch Phil Mickelson liegt mit 14 unter Par nur drei Schläge hinter der Spitze. Der viermalige Majorsieger spielte eine 65; nach der 64 am Freitag die nächste richtig starke Runde.

Marcel Siem, zweiter deutscher Starter im Teilnehmerfeld, kam am Samstag mit einer 69er-Runde ins Klubhaus. Der Sieger der Open de France in der letzten Woche spielte sieben Birdies, vergab jedoch eine bessere Ausgangsposition vor dem Schlusstag durch ein Doppel-Bogey an Loch eins sowie zwei Bogeys an den Löchern vier und sieben.

Mit 209 Schlägen und sieben unter Par liegt der Weltranglisten-58. auf dem geteilten 53. Platz.

Die aktuelle Golf-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.