Sonntag, 04.12.2011

Golf World Challenge in Thousand Oaks

Woods verliert Führung

Golf-Superstar Tiger Woods hat nach der dritten Runde der Golf World Challenge im kalifornischen Thousand Oaks die Führung an seinen US-Landsmann Zach Johnson verloren.

Tiger Woods konnte die Führung in Thousand Oaks nicht verteidigen
© Getty
Tiger Woods konnte die Führung in Thousand Oaks nicht verteidigen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Woods, der seinen ersten Turniersieg seit mehr als zwei Jahren anpeilt, spielte bei erneut widrigen Witterungsbedingungen auf dem Par-72-Kurs einen über und liegt mit insgesamt 209 Schlägen einen Schlag hinter Johnson.

"Es war sehr schwierig da draußen", sagte Woods: "Der Wind war tückisch, er wirbelte den Ball regelrecht durch die Luft. Es war fast unmöglich, einen Schlag genau zu berechnen." Dennoch war der 35-Jährige mit seiner Leistung zufrieden: "Ich habe eine Menge guter Schläge gemacht, die normalerweise aber ganz woanders gelandet wären."

Die Golf-Weltrangliste

Das könnte Sie auch interessieren
Caroline Masson spielte einen schwachen dritten Tag

Masson fällt in Ann Arbor zurück

Maximilian Kieffer hat immernoch alle Chancen auf ein Topergebnis

Wentworth: Golfprofi Kieffer vor Schlussrunde auf Platz acht

Martin Kaymer ist deutlich am Cut gescheitert

Wentworth: Kaymer scheitert am Cut, Kieffer in der Spitzengruppe


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die US Open 2017?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Sergio Garcia
Martin Kaymer
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.