Golf

Solide Auftaktrunden von Woods und Kaymer

Von SPOX
Tiger Woods absolvierte seine erste Runde an der Seite von British-Open-Champion Darren Clarke
© Getty

Tiger Woods hat bei seinem Comeback nach langer Verletzungspause in Akron einen ordentlichen Start hingelegt. Auf dem Par-70-Kurs schloss der Amerikaner mit 68 Schlägen ab - und liegt knapp vor Martin Kaymer.

Woods, der an der Seite von British-Open-Champion Darren Clarke auf den Kurs gegangen war, verbuchte Birdies am 10., 11. und 16. Loch. An Loch 14 unterlief ihm ein Bogey.

"Es hat sich gut angefühlt", war Woods zufrieden. "Ich hatte viel Spaß mit Darren, er ist ein guter Freund. Und ich habe den Ball wirklich gut getroffen. Teilweise so gut, dass ich Probleme hatte, die Distanzen zu kontrollieren."

Partner Clarke bot derweil eine schwache Vorstellung. Dem Nordiren unterliefen zahlreiche Fehler, am Ende des Tages stand eine 77er-Runde und der letzte Platz zu Buche. Da konnte auch ein Eagle an Loch 8 nicht helfen.

Der Engländer Simon Dyson, zuletzt Sieger bei den Irish Open, war mit 77 Schlägen allerdings genauso schlecht. Der deutsche Superstar Martin Kaymer kam mit 69 Schlägen ins Clubhaus (-1) und liegt vorerst auf dem geteilten 32. Platz.

Kaymer: "Hatte viel Pech"

Anschließend erklärte er: "Ich hatte auf den Grüns viel Pech, da sind mir einige Putts ausgelippt. Dafür fand ich meine Eisenschläge extrem gut. Wenn ich die nächsten Tage so weiterspiele und vielleicht etwas Glück dazu kommt, ist hier noch was drin."

Für eine interessante Konstellation sorgte Adam Scott. Der Australier spielte mit 62 Schlägen die beste Runde des Tages.

Und damit hat nicht nur er sechs Schläge Vorsprung vor Woods, sondern auch sein Caddie Steve Williams. Jener Steve Williams, den Woods nach jahrelanger erfolgreicher Zusammenarbeit erst kürzlich entlassen hatte.

Erster Verfolger Scotts ist nach Tag eins Jason Day, der eine 63er-Runde zu Buche stehen hatte (-7). Solide im Rennen liegen die Engländer Luke Donald (-2) und Lee Westwood (-3), die Nummern Eins und Zwei der Weltranglisten.

Die aktuelle Golf-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung