Mittwoch, 03.11.2010

Tiger Woods wolle ungeachtet der Rangliste alles gewinnen

Sturz vom Golfthron lässt Woods kalt

Golf-Superstar Tiger Woods lässt der Verlust der Weltranglistenführung vor dem Turnier in Shanghai kalt. Er wolle ungeachtet seiner Ranglistenposition jedes Turnier gewinnen.

Tiger Woods spielt in Shanghai auf Sieg
© sid
Tiger Woods spielt in Shanghai auf Sieg

Der Sturz vom Golfthron scheint Superstar Tiger Woods nicht sonderlich zu belasten. Vor dem Turnier in Shanghai, das am Donnerstag beginnt, gab sich der in diesem Jahr noch sieglose Amerikaner jedenfalls betont gelassen.

"Ich komme zu jedem Turnier mit der gleichen Absicht. Ich will gewinnen, ob ich nun die Nummer eins bin oder nicht", sagte der 34-Jährige im Rahmen einer Pressekonferenz: "Das hat sich nicht geändert, und das wird sich auch nicht ändern."

Nach 281 Wochen nicht mehr Weltranglistenerster

Woods hatte die Nummer eins am Montag nach 281 Wochen in Folge an den Briten Lee Westwood verloren, und die Rückeroberung ist für den Amerikaner mit Blick auf sein Privatleben derzeit nur zweitrangig: "Das Wichtigste ist für mich, ein besserer Vater zu werden. Das ist mein vorrangiges Ziel. Ich habe zwei wundervolle Kinder, und ich versuche jeden Tag, ihnen der beste Vater zu sein."

In Westwood, Woods, Martin Kaymer und Phil Mickelson gehen in Shanghai die Top Vier der Weltrangliste an den Start. Wer das Turnier gewinnt, ist am kommenden Montag die Nummer eins.

Westwood fühlt sich rostig

Ein Sieg von Westwood würde den Vorsprung auf seine Verfolger deutlich vergrößern. Allerdings schätzt der Brite die Situation eher nüchtern ein. "Es ist eine Sache, an die Spitze zu kommen, aber eine andere, diese zu verteidigen", sagte der 37-Jährige vor dem Showdown in Shanghai: "Im Moment ist alles sehr eng. Ich muss gut spielen, aber das wird nicht einfach, da ich mich ein bisschen rostig fühle. In den letzten Tagen konnte ich nicht viel spielen."

In Shanghai gehen acht Golfer aus den Top Ten an den Start. Kaymer liegt in der Weltrangliste derzeit auf Rang drei.

Westwood droht kurze Regentschaft

Bilder des Tages - 3. November
NHL-Keeper Mathieu Garon bei einem seiner 29 Saves. Sein Kasten bleibt beim 3:0 Sieg der Columbus Blue Jackets über die Montreal Canadiens sauber
© Getty
1/7
NHL-Keeper Mathieu Garon bei einem seiner 29 Saves. Sein Kasten bleibt beim 3:0 Sieg der Columbus Blue Jackets über die Montreal Canadiens sauber
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/0311/bilder-des-tages-0311-mathieu-garon-columbus-blue-jackets-montreal-canadians-tiger-woods-lee-westwood-pau-gasol-marc-gasol-lakers-grizzlies-ruder-wm-fc-liverpool.html
Sri Lankas Mahela Jayawardene legt sich beim Cricket-Länderspiel gegen Australien lang. Nur dumm, dass alle zugucken
© Getty
2/7
Sri Lankas Mahela Jayawardene legt sich beim Cricket-Länderspiel gegen Australien lang. Nur dumm, dass alle zugucken
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/0311/bilder-des-tages-0311-mathieu-garon-columbus-blue-jackets-montreal-canadians-tiger-woods-lee-westwood-pau-gasol-marc-gasol-lakers-grizzlies-ruder-wm-fc-liverpool,seite=2.html
Ein entspannter Tiger Woods mit Golferkollegen beim Aufwärmen während der HSBC Champions. Konkurrent Lee Westwood (l.) nimmt das Ganze scheinbar etwas ernster
© Getty
3/7
Ein entspannter Tiger Woods mit Golferkollegen beim Aufwärmen während der HSBC Champions. Konkurrent Lee Westwood (l.) nimmt das Ganze scheinbar etwas ernster
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/0311/bilder-des-tages-0311-mathieu-garon-columbus-blue-jackets-montreal-canadians-tiger-woods-lee-westwood-pau-gasol-marc-gasol-lakers-grizzlies-ruder-wm-fc-liverpool,seite=3.html
Auf dem NBA-Court kennt Lakers-Center Pau Gasol keine Verwandten, nicht mal im Duell mit Bruder Marc. Das zahlt sich aus: Die Lakers schlagen die Memphis Grizzlies 124:105
© Getty
4/7
Auf dem NBA-Court kennt Lakers-Center Pau Gasol keine Verwandten, nicht mal im Duell mit Bruder Marc. Das zahlt sich aus: Die Lakers schlagen die Memphis Grizzlies 124:105
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/0311/bilder-des-tages-0311-mathieu-garon-columbus-blue-jackets-montreal-canadians-tiger-woods-lee-westwood-pau-gasol-marc-gasol-lakers-grizzlies-ruder-wm-fc-liverpool,seite=4.html
Italiens Vierer ohne Steuermann feiert den Finaleinzug bei der Ruder-WM in Neuseeland. Einziger Stimmungskiller: Vincenzo Capelli (2.v.r.) hat seine Sonnenbrille verloren
© Getty
5/7
Italiens Vierer ohne Steuermann feiert den Finaleinzug bei der Ruder-WM in Neuseeland. Einziger Stimmungskiller: Vincenzo Capelli (2.v.r.) hat seine Sonnenbrille verloren
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/0311/bilder-des-tages-0311-mathieu-garon-columbus-blue-jackets-montreal-canadians-tiger-woods-lee-westwood-pau-gasol-marc-gasol-lakers-grizzlies-ruder-wm-fc-liverpool,seite=5.html
Optimismus sieht anders aus: Steven Gerrard, Christian Poulsen und Fernando Torres (v.l.n.r.) vom FC Liverpool vor dem Europa League-Spiel gegen den SSC Neapel
© Getty
6/7
Optimismus sieht anders aus: Steven Gerrard, Christian Poulsen und Fernando Torres (v.l.n.r.) vom FC Liverpool vor dem Europa League-Spiel gegen den SSC Neapel
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/0311/bilder-des-tages-0311-mathieu-garon-columbus-blue-jackets-montreal-canadians-tiger-woods-lee-westwood-pau-gasol-marc-gasol-lakers-grizzlies-ruder-wm-fc-liverpool,seite=6.html
Der deutsche Tennisprofi Florian Mayer ist wildentschlossen im Spiel gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu bei den Davidoff Swiss Indoors
© Getty
7/7
Der deutsche Tennisprofi Florian Mayer ist wildentschlossen im Spiel gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu bei den Davidoff Swiss Indoors
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/0311/bilder-des-tages-0311-mathieu-garon-columbus-blue-jackets-montreal-canadians-tiger-woods-lee-westwood-pau-gasol-marc-gasol-lakers-grizzlies-ruder-wm-fc-liverpool,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.