Donnerstag, 09.09.2010

67er Runde zum Auftakt in Hilversum

Dutch Open: Guter Start für Major-Sieger Kaymer

Golfprofi Martin Kaymer ist ordentlich in die Dutch Open in Hilversum gestartet. Der Major-Gewinner spielte zum Auftakt eine 67er-Runde und belegt damit vorläufig Platz 17.

Martin Kaymer gewann 2010 bereits den PGA Championship
© sid
Martin Kaymer gewann 2010 bereits den PGA Championship

Major-Gewinner Martin Kaymer ist bei der Dutch Open in Hilversum gut aus den Startlöchern gekommen. Der 25 Jahre alte Golfprofi spielte auf der ersten Runde auf dem Par-70-Platz eine 67 und belegte damit den 17. Platz.

Für den Rheinländer aus Mettmann war es die erste Turnierrunde nach seinem Triumph Mitte August bei der US-PGA-Championship.

Dort hatte er als zweiter deutscher Golfer nach Bernhard Langer (zweimal US Masters) eines der vier Major-Turniere des Jahres gewonnen und sich damit auch endgültig für den Ryder Cup Anfang Oktober in Wales qualifiziert.

Strüver und Siem droht Scheitert am Cut

Kaymer begann seine Runde mit Birdies an der 2 und 7, büßte seine Schläge aber mit Bogeys an der 8 und 10 wieder ein. Drei weitere Schlaggewinne an der 12, 13 und 18 brachten die Nummer eins der europäischen Geldrangliste aber wieder in eine aussichtsreiche Position.

Kaymers Rückstand auf den führenden Nicolas Colsaerts betrug fünf Schläge. Der Belgier spielte eine lupenreine bogeyfreie Runde mit acht Birdies, davon sechs auf den letzten neun Löchern.

Den weiteren deutschen Startern drohte dagegen bereits das Scheitern am Cut. Der Hamburger Sven Strüver, 1997 Gewinner der Dutch Open, benötigte 74 Schläge, der Ratinger Marcel Siem noch einen Schlag mehr.

Kaymer "bereit für den nächsten Sieg"

Die Bilder des Tages - 9. September
Beim Cricket kann es durchaus zu brenzligen Situationen kommen. Im englischen Hove leben selbst die Journalisten im Glaskasten gefährlich
© Getty
1/6
Beim Cricket kann es durchaus zu brenzligen Situationen kommen. Im englischen Hove leben selbst die Journalisten im Glaskasten gefährlich
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0909/michelle-obama-first-lady-nfl-roger-federer-us-open-patrick-kane-jonathan-toews-nhl.html
Sieh an, sieh an: First Lady Michelle Obama verteidigt das Ei gegen NFL-Commissioner Roger Goodell
© Getty
2/6
Sieh an, sieh an: First Lady Michelle Obama verteidigt das Ei gegen NFL-Commissioner Roger Goodell
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0909/michelle-obama-first-lady-nfl-roger-federer-us-open-patrick-kane-jonathan-toews-nhl,seite=2.html
Volle Kraft voraus! Tennis-König Roger Federer ließ Robin Söderling im US-Open-Viertelfinale so gut wie keine Chance
© Getty
3/6
Volle Kraft voraus! Tennis-König Roger Federer ließ Robin Söderling im US-Open-Viertelfinale so gut wie keine Chance
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0909/michelle-obama-first-lady-nfl-roger-federer-us-open-patrick-kane-jonathan-toews-nhl,seite=3.html
Nanu, wieso so skeptisch? Taniela Tuiakil beobachtet eine Trainingseinheit der All Blacks
© Getty
4/6
Nanu, wieso so skeptisch? Taniela Tuiakil beobachtet eine Trainingseinheit der All Blacks
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0909/michelle-obama-first-lady-nfl-roger-federer-us-open-patrick-kane-jonathan-toews-nhl,seite=4.html
Roope im Wunderland? Nein, der Finne Roope Kakko schlägt einfach nur bei den Kasachstan Open ab
© Getty
5/6
Roope im Wunderland? Nein, der Finne Roope Kakko schlägt einfach nur bei den Kasachstan Open ab
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0909/michelle-obama-first-lady-nfl-roger-federer-us-open-patrick-kane-jonathan-toews-nhl,seite=5.html
Kane shoots - and scores! Blackhawks-Star Patrick Kane (r.) trifft beim EA Sports NHL 11 Launch Event gegen seinen Teamkollegen Jonathan Toews an der Playstation
© Getty
6/6
Kane shoots - and scores! Blackhawks-Star Patrick Kane (r.) trifft beim EA Sports NHL 11 Launch Event gegen seinen Teamkollegen Jonathan Toews an der Playstation
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0909/michelle-obama-first-lady-nfl-roger-federer-us-open-patrick-kane-jonathan-toews-nhl,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.