Donnerstag, 12.08.2010

Golf

Kein Freibrief für Woods beim Ryder Cup

Golfstar Tiger Woods bekommt für den Ryder Cup keine Startgarantie. "Es gibt zu diesem Zeitpunkt keinen Freibrief für einen Spieler", so US-Kapitän Corey Pavin deutlich.

Tiger Woods wartet 2010 immer noch auf seinen ersten Turniersieg
© Getty
Tiger Woods wartet 2010 immer noch auf seinen ersten Turniersieg

Der Weltranglistenerste Tiger Woods bekommt von US-Teamkapitän Corey Pavin keine Startgarantie für das Ryder-Cup-Duell gegen Europas beste Golfer Anfang Oktober in Wales (1. bis 3.).

"Es gibt zu diesem Zeitpunkt keinen Freibrief für einen Spieler. Das wäre respektlos gegenüber jedem, der versucht, durch Leistung in das Team zu kommen", sagte Pavin vor dem Auftakt der US PGA Championship in Kohler/Wisconsin.

Der 34-jährige Woods, der bei seinem letzten Auftritt in Akron/Ohio ein sportliches Desaster erlebte, möchte in dieser Woche bei der PGA Championship zu alter Stärke zurückfinden und möglichst seinen 15. Titel bei einem Major-Turnier gewinnen. In der US-Qualifikationsliste für den Ryder Cup ist er derzeit Zehnter. Nur die besten acht Spieler sind automatisch qualifiziert.

"Es wäre mir lieber, wenn Tiger gut spielt"

Für die vier Wildcards, die Pavin Anfang September verteilen wird, gibt es ungefähr 20 Anwärter. "Tiger Woods steht sicher ganz oben auf meiner Liste, aber es wäre mir lieber, wenn er in dieser Woche gut spielt und sich als einer der besten Acht qualifiziert. Das wäre fantastisch", sagte der US-Open-Sieger von 1995.

Im Ryder Cup konnte Woods bei seinen bislang fünf Teilnahmen 1997, 1999, 2002, 2004 und 2006 nur selten überzeugen.

Seine für ihn äußerst bescheidene Bilanz steht bei 10 Siegen, 13 Niederlagen und 2 Unentschieden. Nur 1999 gewann er mit dem US-Team den Cup.

Tippduell zur PGA Championship: "Wer Tiger abschreibt, ist naiv und dumm"

Bilder des Tages - 12. August
Jasmin Huriwai zeigt bei der Präsentation des australischen Kaders für die Olympischen Spiele der Jugend in Sinagpur deutlich, für wen sie antreten wird
© Getty
1/5
Jasmin Huriwai zeigt bei der Präsentation des australischen Kaders für die Olympischen Spiele der Jugend in Sinagpur deutlich, für wen sie antreten wird
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em.html
Sie wurden wieder freigelassen! Derrick Rose darf wieder Basketball spielen und peilt im Trainingscamp der US-Auswahl den Korb an. Sehr zielgerichtet, dieser Blick
© Getty
2/5
Sie wurden wieder freigelassen! Derrick Rose darf wieder Basketball spielen und peilt im Trainingscamp der US-Auswahl den Korb an. Sehr zielgerichtet, dieser Blick
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em,seite=2.html
Superstar Chris Bosh dagegen lässt sich lieber neben einer Kakao-Flasche ablichten, die größer als der Power Forward selbst ist
© Getty
3/5
Superstar Chris Bosh dagegen lässt sich lieber neben einer Kakao-Flasche ablichten, die größer als der Power Forward selbst ist
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em,seite=3.html
Sieht ganz so aus als wolle Troy Tulowitzki von den Colorado Rockies den Baseball in bester Tim-Wiese-Manier wegfausten. Aber keine Angst, es ist nur ein Bild nach dem Wurf
© Getty
4/5
Sieht ganz so aus als wolle Troy Tulowitzki von den Colorado Rockies den Baseball in bester Tim-Wiese-Manier wegfausten. Aber keine Angst, es ist nur ein Bild nach dem Wurf
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em,seite=4.html
Hier hat einer zu kämpfen: Andy Murray beim Rogers Cup. Er könnte aber ruhig freundlicher dreinschauen, Tennis macht doch Spaß
© Getty
5/5
Hier hat einer zu kämpfen: Andy Murray beim Rogers Cup. Er könnte aber ruhig freundlicher dreinschauen, Tennis macht doch Spaß
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1208/bdt-derrick-rose-andy-murray-chris-bosh-gabor-kiraly-schwimm-em,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.