Sonntag, 08.08.2010

Golf

Cejka auf Siegkurs, Woods zittert

Alex Cejka steht vor seinem Premierensieg auf der US-Tour, dagegen droht Golf-Superstar Tiger Woods nach 269-wöchiger Regentschaft der Sturz vom Thron.

Alex Cejka ist seit 1989 als Profi auf dem Grün unterwegs
© Getty
Alex Cejka ist seit 1989 als Profi auf dem Grün unterwegs

Alex Cejka steht vor seinem Premierensieg auf der US-Tour, dagegen droht Golf-Superstar Tiger Woods nach 269-wöchiger Regentschaft der Sturz vom Thron.

Mit 18 Schlägen über Par belegte der 34-Jährige den 78. und damit drittletzten Platz des mit 8,5 Millionen Dollar dotierten World Golf Championship in Akron/Ohio, bei dem er bereits siebenmal triumphiert hatte.

Nun könnte der dreimalige Major-Gewinner Phil Mickelson die neue Nummer eins der Weltrangliste werden. Der US-Linkshänder muss dazu mindestens alleiniger Vierter werden. Auf der dritten Runde fiel Mickelson mit einer 71 zwar von Platz zwei auf zehn zurück, doch vom drittplatzierten Südafrikaner Ernie Els trennen Lefty Mickelson nur drei Schläge.

Mickelson: "Bin nicht zufrieden"

"Ich bin mit meinen Abschlägen nicht zufrieden. Ich habe nicht gut gespielt und am Ende schmerzhafte Bogeys kassiert", sagte Mickelson, der an der 14 und 15 möglicherweise entscheidenden Boden verlor.

Während Mickelson als designierte neue Nummer eins nach der Runde Rede und Antwort stand, stapfte Tiger Woods sauer von dannen. "Fragen sie die Topplatzierten", erklärte der 14-malige Major-Gewinner kurz angebunden, der nach seinen zahlreichen Sexskandalen und einer ausgewachsenen Ehekrise auf dem Platz längst nicht wieder zu alter Klasse gefunden hat.

Insgesamt 611 Wochen führte Woods die Weltrangliste an, ist seit mehr als einem Jahrzehnt die Figur schlechthin in der Golfszene.

Bilder des Tages - 8. August
Supercup in England: Christine Bleakley (r.) drückt die Daumen für ihren Freund Frank Lampard vom FC Chelsea
© Getty
1/11
Supercup in England: Christine Bleakley (r.) drückt die Daumen für ihren Freund Frank Lampard vom FC Chelsea
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl.html
Bayern-Coach Louis van Gaal (M.) feiert seinen 59. Geburtstag im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung in München
© Getty
2/11
Bayern-Coach Louis van Gaal (M.) feiert seinen 59. Geburtstag im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung in München
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=2.html
Joe Simunic von 1899 Hoffenheim kann's im Stehen und im Sitzen. Hier trifft der Abwehrrecke im Testspiele gegen Sunderland
© Getty
3/11
Joe Simunic von 1899 Hoffenheim kann's im Stehen und im Sitzen. Hier trifft der Abwehrrecke im Testspiele gegen Sunderland
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=3.html
Eurospeedway, Lausitz: Beim Red Bull Air Race zeigt Matthias Dolderer sein Können
© Getty
4/11
Eurospeedway, Lausitz: Beim Red Bull Air Race zeigt Matthias Dolderer sein Können
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=4.html
Gonzalo Higuain traf beim Test von Real Madrid gegen L.A. Galaxy doppelt und machte den 0:2-Rückstand wett. Pedro Leon besorgte den 3:2-Endstand
© Getty
5/11
Gonzalo Higuain traf beim Test von Real Madrid gegen L.A. Galaxy doppelt und machte den 0:2-Rückstand wett. Pedro Leon besorgte den 3:2-Endstand
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=5.html
Prominenz auf der Real-Bank. David Beckham (r.), immer noch verletzt, begrüßt seinen ehemaligen Teamkollegen Marcelo. Cristiano Ronaldo (M.) gibt sich im Hintergrund lässig
© Getty
6/11
Prominenz auf der Real-Bank. David Beckham (r.), immer noch verletzt, begrüßt seinen ehemaligen Teamkollegen Marcelo. Cristiano Ronaldo (M.) gibt sich im Hintergrund lässig
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=6.html
80.000 Leute nahmen am 40. City 2 Surf Run in Sydney teil. Darunter auch diese beiden, nun ja, Bananen...
© Getty
7/11
80.000 Leute nahmen am 40. City 2 Surf Run in Sydney teil. Darunter auch diese beiden, nun ja, Bananen...
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=7.html
...und eine Armee Star-Wars-Soldaten, die sogar in Reih und Glied bleiben. Möge die Macht mit Euch sein
© Getty
8/11
...und eine Armee Star-Wars-Soldaten, die sogar in Reih und Glied bleiben. Möge die Macht mit Euch sein
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=8.html
Trainieren für die anstehenden Becken-Wettbewerbe bei der Schwimm-EM in Budapest. Diese Brustschwimmerin hört auf den schönen Namen Achieng Ajulu-Bushell
© Getty
9/11
Trainieren für die anstehenden Becken-Wettbewerbe bei der Schwimm-EM in Budapest. Diese Brustschwimmerin hört auf den schönen Namen Achieng Ajulu-Bushell
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=9.html
Nomen est Omen? Nicht in diesem Fall. Luis Martinez Jr. fährt bei der NASCAR K&N Pro Series Challenge 150 in einem King-Taco-Auto
© Getty
10/11
Nomen est Omen? Nicht in diesem Fall. Luis Martinez Jr. fährt bei der NASCAR K&N Pro Series Challenge 150 in einem King-Taco-Auto
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=10.html
Der Kaiser würde sagen: 'Die Australier haben einen Schritt rückwärts in die Zeiten des Kick and Rush gemacht.' Scheint Demons-Kicker Lynden Dunn (M.) aus der AFL kaum zu stören
© Getty
11/11
Der Kaiser würde sagen: 'Die Australier haben einen Schritt rückwärts in die Zeiten des Kick and Rush gemacht.' Scheint Demons-Kicker Lynden Dunn (M.) aus der AFL kaum zu stören
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0808/gonzalo-higuain-real-madrid-los-angeles-galaxy-cristiano-ronaldo-david-beckham-schwimm-em-nascar-sydney-city-to-surf-run-afl,seite=11.html
 

Cejka nach dritter Runde in Verona in Führung

Nach seinem ersten Erfolg auf der US-Tour greift unterdessen Alex Cejka. Der Münchner, der auf der Europa-Tour viermal siegen konnte, führte beim Turnier in Verona/New York auch nach der dritten Runde.

Auf dem Par-72-Kurs spielte der gebürtige Tscheche am Samstag nach einem starken Finish mit drei Birdies in Serie eine 67 und lag mit 201 Schlägen zwei Schläge vor dem zweitplatzierten US-Profi Chris Couch. Im Falle eines Turniersieges hätte Cejka mit der Prämie von 720.000 Dollar auch seine US-Tourkarte für 2011 bereits sicher in der Tasche.

Bislang hat Cejka zweimal vor der Schlussrunde eines US-Turniers vorne gelegen, konnte aber beide Matchbälle nicht nutzen.

"Man ist die Führung so schnell los. Ein schlechter Schlag, ein Drei-Putt oder ein Anderer macht die Birdies. Aber ich hoffe, dass ich aus der Vergangenheit gelernt habe. Mein Spiel hier ist jedenfalls die ganze Woche gut. Der Platz gefällt mir, er kommt meinem Spiel entgegen", sagte der 39-jährige Cejka.

Westwood verzichtet auf US PGA Championship


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.