Freitag, 02.07.2010

Golf

Woods mit schlechter Auftaktrunde

Wegen starker Probleme bei Putten liegt Golf-Superstar Tiger Woods beim US-Turnier in Newtown Square nach dem ersten Tag bereits sieben Schläge hinter dem Spitzenquartett.

Tiger Woods konnte mit seiner Auftaktrunde nicht zufrieden sein
© Getty
Tiger Woods konnte mit seiner Auftaktrunde nicht zufrieden sein

Golf-Superstar Tiger Woods hat die Auftaktrunde beim US-Turnier in Newtown Square/Pennsylvania verpatzt. Nach einem guten Start hatte Woods mehrfach Probleme beim Putten und spielte auf dem Par-70-Kurs eine 73.

Damit liegt der Kalifornier sieben Schläge hinter den Führenden Jason Day (Australien), Arjun Atwal (Indien) sowie den Amerikanern Nick Watney und Joe Ogilvie (alle 66).

Cejka nur auf Platz 93

Der Münchner Alex Cejka muss derweil um den Cut bangen. Der einzige deutsche Teilnehmer spielte eine 74 und liegt auf dem geteilten 93. Platz.

Woods präsentierte sich gewohnt souverän am Abschlag, doch beim Putten versagten dem 34-Jährigen die Nerven: "Ich habe total schlecht geputtet. Das war ein frustrierender Tag für mich auf dem Grün." Woods leistete sich Bogeys am zweiten, 14. und 16. Loch, am 17. unterlief ihm sogar ein Doppel-Bogey.

Ermittler befragen Woods wegen Galea

Woods soll derweil Licht in die Affäre um seinen ehemaligen Arzt Anthony Galea bringen. Der Golf-Star ist nach eigenen Angaben vergangene Woche von den amerikanischen Ermittlungsbehörden in Orlando/Florida mehrere Stunden lang zum Fall Galea befragt worden. Das erklärte Woods im Rahmen des Turniers in Newtown Square/Pennsylvania.

"Ich habe kooperiert und alle Fragen beantwortet, das war's auch schon", sagte Woods, der in der Angelegenheit nicht verdächtigt wird und lediglich zur Aufklärung des Falles beitragen soll.

Bilder des Tages - 2. Juli
David Villa hat allen Grund zur guten Laune im Training der Spanier - er konnte bisher vier WM-Tore beisteuern
© Getty
1/7
David Villa hat allen Grund zur guten Laune im Training der Spanier - er konnte bisher vier WM-Tore beisteuern
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan.html
Römms! Ian Kinsler von den Texas Rangers zerschmetterte bei der Niederlage gegen die Los Angeles Angels seinen Schläger
© Getty
2/7
Römms! Ian Kinsler von den Texas Rangers zerschmetterte bei der Niederlage gegen die Los Angeles Angels seinen Schläger
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=2.html
Gefeiert wie Weltmeister: Die japanische Nationalmannschaft bei der Ankunft in Osaka
© Getty
3/7
Gefeiert wie Weltmeister: Die japanische Nationalmannschaft bei der Ankunft in Osaka
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=3.html
Think Pink! Rickie Fowler beweist modischen Mut beim AT&T Turnier in Aronimink
© Getty
4/7
Think Pink! Rickie Fowler beweist modischen Mut beim AT&T Turnier in Aronimink
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=4.html
Marcel Selinger von Wacker Burghausen gibt alles bei den deutschen Schwimmmeisterschaften
© Getty
5/7
Marcel Selinger von Wacker Burghausen gibt alles bei den deutschen Schwimmmeisterschaften
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=5.html
Hugh Waters von den Glamorgan Dragons war schon immer ein Versager beim Jenga
© Getty
6/7
Hugh Waters von den Glamorgan Dragons war schon immer ein Versager beim Jenga
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=6.html
World Cup? Nick Garcia vom Toronto FC überbrückte die spielfreien Tage mit einer Fallrückziehereinlage
© Getty
7/7
World Cup? Nick Garcia vom Toronto FC überbrückte die spielfreien Tage mit einer Fallrückziehereinlage
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=7.html
 

Der kanadische Sportmediziner Galea ist unter anderem wegen "unrechtmäßigen Handels" mit Wachstumshormonen (HGH) angeklagt.

Woods' Agent Mark Steinberg betonte in einem Gespräch mit der US-Tageszeitung New York Times noch einmal, dass sein Schützling nicht in die Sache verstrickt ist. "Es wurde klar gemacht, dass er nichts Illegales getan hat und nicht Teil einer kriminalistischen Untersuchung ist", sagte Steinberg. Weitere Kommentare zu dem Thema werde es nicht geben.

Kreuzbandbehandlung im Jahr 2008

Woods, der stets beteuert hat, niemals verbotene Substanzen genommen zu haben, hatte sich nach seinem im Jahr 2008 erlittenen Kreuzbandriss von Galea behandeln lassen.

Der Mediziner wendete beim Weltranglistenersten das sogenannte "Blood Spinning" an, eine legale Methode, bei der dem Patienten Blut entnommen, zentrifugiert und danach an der verletzten Stelle wieder injiziert wird.

Galea gilt als Experte im Bereich der post-operativen Rehabilitation, außer Woods hat der 51-Jährige zahlreiche weitere prominente Sportler medizinisch betreut.

Namhafte Sportler bei Galea in Behandlung

Auch die viermalige Schwimm-Olympiasiegerin Dara Torres (USA), der ehemalige 100-m-Weltrekordler Donovan Bailey (Kanada) und Baseball-Star Alex Rodriguez waren Patienten von Galea, der drei bislang nicht namentlich genannte Profis aus der nordamerikanischen Football-Profiliga NFL mit HGH versorgt haben soll.

Außer der Verabreichung von Wachstumshormonen werden Galea Schmuggel und Verschwörung im Zusammenhang mit dem Verkauf eines nicht zugelassenen Mittels vorgeworfen.

Bei diesem für potenzielle Doper hochinteressanten Produkt handelt es sich um Actovegin, ein sogenanntes "maskierendes Medikament", mit dem zum Beispiel Effekte des Blutdopingmittels Epo verschleiert werden können.

Cejka: "Mit Phil ist es schlimmer als mit Tiger"


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.