Players Championship

Tiger Woods droht Sturz vom Thron

SID
Mittwoch, 05.05.2010 | 15:49 Uhr
Tiger Woods konnte seit 1996 97 Turniere für sich entscheiden
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. August
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Superstar Tiger Woods droht beim fünften Major des Jahres der Thronfall nach 258 Wochen durch seinen Landsmann Phil Mickelson. Martin Kaymer gibt derweil sein Comeback nach überstandener Fuß-OP.

Nach überstandener Fuß-OP will Martin Kaymer ab Donnerstag bei der Players Championship in Ponte Vedra Beach den nächsten Schritt in Richtung Ryder Cup machen, derweil kämpft Tiger Woods um den Golf-Thron.

Sollte der von privaten Krisen geplagte Superstar beim fünften Major des Jahres jenseits von Platz fünf landen und gleichzeitig sein US-Rivale Phil Mickelson gewinnen, würde der US-Masterssieger die Vorherrschaft des Tigers nach 258 Wochen beenden.

"Das würde mir natürlich viel bedeuten", sagt Phil Mickelson, der als 14. Spieler in der 24-jährigen Historie der Weltrangliste die Nummer eins werden könnte.

Doch der Linkshänder will sich nicht zuviel Druck machen: "Ich gehe nicht da raus und habe dieses Ziel vor Augen. Ich muss auf diesem Platz mein Spiel bereit haben, und das ist schon keine leichte Aufgabe."

Woods in Charlotte am Cut gescheitert

Davon kann Tiger Woods derzeit ein Lied singen. In der Vorwoche beim Turnier in Charlotte war der 34-Jährige nach einer desaströsen 79er-Runde zum sechsten Mal in seiner glanzvollen Karriere am Cut gescheitert.

Zwar ist er noch nie zweimal hintereinander bei einem Turnier nach zwei Runden ausgeschieden, doch der Trainingseindruck auf dem Stadium-Kurs in TPC Sawgrass lässt Böses erahnen.

Allein fünfmal landete Woods' Ball auf seinen neun Trainingslöchern am Dienstag im Wasser.

Zwei Tiefpunkte in der Karriere

Nicht viel passt also derzeit im Spiel des Tigers zusammen, der 1996 Profi wurde und insgesamt 598 Wochen die Nummer eins der Welt war.

Zu offensichtlich leidet der wohl beste Golfer der Geschichte nach Sexskandalen und Ehekrise unter seinem aus den Fugen geratenen Privatleben.

Der 14-malige Major-Gewinner Woods gesteht: "Es gab zwei Tiefpunkte in meinem Leben, der Tod meines Vaters und nun diese Sache." Die Auswirkungen seien jedoch unterschiedlich: "Nach dem Tod meines Vaters hatte ich Schwierigkeiten, mich auf mein Training zu konzentrieren, an meinem Spiel zu arbeiten. Dieses Mal ist das Training für mich eher eine Gelegenheit, rauszugehen und es zu genießen."

Woods stört Medienrummel

Allerdings machen Woods die Begleitumstände im Training zu schaffen. "Normalerweise fliegt auf der Driving Range kein Hubschrauber über mir und filmt mich", sagte Woods, der Anfang April beim US Masters in Augusta mit Platz vier ein gelungenes Comeback gefeiert hatte.

Einen Neuanfang ohne zwei Metallplatten und acht Schrauben im linken Fuß startet in Florida Martin Kaymer. Sein bis dato letztes Turnier hatte er in Augusta gespielt, wo er zum dritten Mal in Folge am Cut gescheitert war.

Für den Rheinländer aus Mettmann geht es nun darum, Qualifikationspunkte für das europäische Ryder-Cup-Team zu sammeln, das Anfang Oktober in Wales den Cup wieder von Titelverteidiger USA zurückerobern will.

"Das ist mein großes Saisonziel."

"Das ist mein großes Saisonziel. Nachdem ich vor zwei Jahren als Ersatzmann dabei war, will ich dieses Mal unbedingt in die Mannschaft", sagte der 25-Jährige.

Kaymers Chancen, als zweiter Deutscher nach Bernhard Langer für Europa zu spielen, stehen ausgezeichnet. In beiden maßgeblichen Ranglisten belegt er den fünften Platz.

Eine Topplatzierung in Sawgrass würde den fünfmaligen Tour-Sieger ein großes Stück weiterbringen.

Die Weltrangliste vom 03. Mai 2010

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung