Freitag, 02.04.2010

Golf

Kaymer und Cejka in Houston mit Luft nach oben

Nach der Auftaktrunde bei den Houston Open liegt der momentan beste deutsche Golfer Martin Kaymer auf einem geteilten 30. Rang. Alex Cejka hat als 42. noch Chancen auf den Cut.

Martin Kaymer rutschte zuletzt in der Weltrangliste von Platz acht auf neun ab
© sid
Martin Kaymer rutschte zuletzt in der Weltrangliste von Platz acht auf neun ab

Die deutschen Golfprofis Martin Kaymer und Alex Cejka sind mit durchwachsenen Auftaktrunden in die Houston Open gestartet.

Bei der mit 5,8 Millionen US-Dollar dotierten Veranstaltung blieb der Weltranglisten-Neunte Kaymer trotz eines Doppel-Bogeys am dritten Loch mit 71 Schlägen einen Versuch unter Par und liegt damit auf dem geteilten 30. Platz.

Cejka spielte eine 72 und darf als 42. ebenfalls auf den Cut hoffen.

Titelverteidiger fehlt

In Führung liegen der US-Amerikaner Kevin Stadler und der Australier Cameron Percy mit je 67 Schlägen.

Titelverteidiger Paul Casey (England) hatte wegen einer Schulterverletzung auf einen Start verzichten müssen.

Martin Kaymer in den Top Ten: Die Golf-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.